Seite 1 von 1

Erdengel oder etwas anderes?

Verfasst: 26.04.2016, 22:57
von Margarete
Hallo :)

Ich wende mich an euch in der Hoffnung, dass ihr .kr weiterhelfen könnt oder mir sagen könnt, wer das vielleicht kann. ;-)

Also wie der Titel schon sagt würde ich gerne rausfinden ib in ir vlt etwas "steckt". Tut mir leid, wenn das vielleicht eigenartig klingt aber ich weiß nicht wie ich es anders ausdrücken soll. Ich habe eigentlich schon immer das Gefühl, dass ich nicht "ganz normal" bin weil mir öfters eigenartige Dinge widerfahren. Als Kind sah ich regelmäßig Wesen in meinem Zimmer, die als Einbildung abgetan wurden bis ich sie nicht mehr sah. Ich habe öfters gewusst das Dinge passieren würden bevor sie passierten und hatte auch öfters eigenartige Visionen. Eine Kartenlegerin hat mir einmal gesagt ich sei ein Engel und dass es meine Bestimmung sei anderen zu helfen. Ich habe es als Blödsinn abgetan aber es fällt mir nun schon auf, dass meine Lebenspartner, Freunde, Familienmitglieder oder auch Fremde mich Engel nennen oder meinen ich sehe aus wie einer. Auch bin ich das was man im Volksmund als "Grabstein" bezeichnet da ich Leuten (auch die die ich gerade erst kennengelernt habe) das Gefühl gebe, sie könnten mir alle Probleme anvertrauen und mit mir über alles reden. Ich kann euch nicht sagen wie oft ich Sätze wie "Ich habe mich noch nie bei jemandem so sicher gefühlt. Ich weiß nicht warum ich dir so vertraue. ..." gehört habe.

Andererseits bin ich nicht fähig eine Funktionierende Bezie einzugehen. Mein Körper scheint sich mit psychischen und physischen Krankheiten dagegen zu wehren bis ich Schluss mache. So war es bis jetzt jedes einzelne Mal. Deshalb zweifle ich das mit dem Engel ein wenig an...sollten Engel nicht in der Lage sein in einer Beziehung glücklich zu sein und den anderen glücklich zu machen?

Steckt vielleicht etwas anderes in mir? Kennt ihr euch mit Hybridseelen aus? Oder spinne ich einfach nur? :smile08:

Danke schon mal :)

Margarete

Verfasst: 27.04.2016, 00:11
von karfunkel
sollten Engel nicht in der Lage sein in einer Beziehung glücklich zu sein und den anderen glücklich zu machen?
nicht, wenn sie sich in irgendeiner ebene oder existenz mal vorgenommen haben sollten, für ALLE da zu sein, und nicht nur für einen...