Seite 1 von 1

Dreams

Verfasst: 06.06.2015, 14:07
von MaryLoveDamon
Hey
Ich bin neu hier und mir passieren zwar ständig komische Sachen aber einige will ich einfach mal aufzählen um zu schauen was ihr davon haltet und über Rat udn so würde ich mich auch freuen.Diese Dinge stammen aus Träumen und sie beschäftigen mich einfach, weil ich oft einfach mal Zukunftsträume hatte, die dann wahr wurden. Klingt dumm, ist aber so.

1.Willkommen im Jahr 1603

Der erste, den ich nennen will ist der, der im Jahr...keine Ahnung also ich meine wohl, dass er in diesem Jahrhundert spielt. Der Grund des Titels: Da war so ein komischer Kerl, der irgendwie auf ner Mauer in die Hocke ging und ich lief an ihm vorbei. In seiner Nähe gabs da ein kleines Mädchen und einen kleinen Jungen. Sie schienen irgendwie eine Verbindung zu haben. Vermutlich war er der Vater oder so. Er sagte irgendwie die ganze Zeit "1603",sah traurig und auch irgendwie ängstlich aus. Er war aber auch stark. Seine Augen waren ziemlich dunkel und ja von der Kleidung her sahen die ziemlich altmodisch gekleidet aus. Ist jetzt nicht so eigenartig dieser Traum, aber was mich echt geschockt hat, war dass der kleine Junge plötzlich in Flammen aufging. Ich hab dann gegoogelt und habe erfahren, dass es in diesen Jahren oft zu Hexenverbrennungen kam. Der Typ und die Kinder sahen ja nicht danach aus,keine roten Haare und so, aber ich habe ja gelesen, dass sich Kinder manchmal selbst beschuldigt haben,was eigentlich unlogisch ist. Ein Freund von mir meinte es kann auch irgendwas mit Vampirjagd oder so im Mittelalter zutun haben. Also ist das für mich ne offene Frage und ich habe keine Ahnung warum ich es geträumt hab.
Was auch interessant ist: Den Typen habe ich vor kurzem in der Bahn gesehen, aber natürlich normal gekleidet. Davor habe ich ihn noch nie gesehen.

2. Wölfchen

In dem geht es eigentlich um mich. Ich weiß es nicht was das sein soll,aber ich hatte einen Traum, in dem ich aufgestanden bin und rausgegangen bin ausm Haus. Es war dunkel wie es Nachts nunmal ist und ich bin in den Wald gelaufen.
Da habe ich mich allen ernstes in einen Wolf verwandelt und das war ein ziemlich großer. Naja wie auch immer. Ich habe da nicht schwarz weiß gesehen sondern eben bunt und alles viel deutlicher. Aus dem Wald raus bin ich dann auch an einen Strand angelangt wo die Sonne aufging. Diese Wolfsträume kamen auch öfters.
Im allgemeinen sage ichs mal so, dass ich einmal versehentlich ein Knurrenähnliches Geräusch rausgelassen hab. Keine Ahnung wie das passiert ist. Es kam einfach so aus der Kehle x.x
Und mir wird oft mega heiß, wobei mein Körper heiß wird, ich aber ken Fieber hab.

Vllt kennt sich ja jemand mit Medizin aus, denn ich habe keine Ahnung ob das irgendwas medizinisches ist

3. Geistercowboy warnt vor Hausbrand

Wir haben ein Ferienhaus und genau das kam in meinem Traum vor. Ich war da mit meiner Mum und plötzlich hörte ich, dass jemand an ein Fenster klopfte. Ich dachte das wären Äste oder so, aber dann bin ich ins Badezimmer wo ich sah wie so ein Kerl mit einem Lasso dastand und mit dem Lasso gegen das Fenste klopfte. Als ich jedoch vor dem Fenster stand zeigte er mit seinem Finger ins Haus. Ich sah, dass Feuer entstanden ist und bin mit meiner Mum raus. Das Haus verbrannte.

4. Schwarzgekleidete Leute aufm Balkon und ein Gespräch.

Das war echt ein Creepy-Traum. Der hat mich richtig verwirrt. Ich wohne in einem Wohnblock im dritten Stockwerk und ja es war Nacht. Ich war allein zuhause und da standen plötzlich Leute aufm Balkon. Alle in schwarzen Gewändern und anstatt mich erst zu fragen wie sie da hoch kommen, hab ich denen die Balkon-Tür geöffnet.
Einer kam rein, die anderen irgendwie nicht. Ich glaub das waren ca. 30 Leute xD
Naja auf jedenfall hat der Typ mit mir geredet, der rein kam,aber ich habe keine Ahnung worüber. Als ich wach war, war das Gespräch aus meinem Kopf gelöscht.

5. My Love

Ich bin in einen jungen verliebt und da naja wir waren da im Park und da war noch einer, der mich dann gegen nen Baum gedrückt hat. Der, in den ich bin hat das gesehen und hat den anderen weggeschubst und keine Ahnung wie es dazu kam, aber dann wurde ich von ihm angeknabbert x.x
Ja in dem Traum dachte ich, er seih ein Vampir xD

Ja weitere erstmal nicht,ne? xD

Jetzt komme ich mal zur Realität:

1.Junge im Zimmer

Wie schon erwähnt wohne ich im Wohnblock. Ich bin mal aufgewacht und merkte, dass jemand hinter mir steht, der ziemlich groß ist. Da habe ich noch im Zimmer geschlafen wo meine Mum jetzt schläft. Kopfende war an der Tür xD also so lag ich da und dachte es sein mein Bruder. Also habe ich gesagt: Geh weg [Name].
Er wollte nicht gehen, also hab ich gesagt: Verschwinde.
Als dann immer noch nichts passiert ist, wollte ich aufstehen und teils hab ichs auch, aber dann sah ich ihn und hab mich nicht bewegt. Keine Ahnung warum, aber ich war geschockt. Geschockt nicht vor Angst(weil Geister sind jetzt nicht das was ich fürchte, sondern ich habe eher Mitleid mit sowas), aber ich war geschockt weil der mir ziemlich nah stand. Er stand direkt vor mir. Er ist plötzlich verschwunden und damit meine ich nicht in Luft aufgelöst, sondern weggeflitzt. Kennt ihr vllt aus The Vampire Diaries wenn Damon erstmal losflitzt xD ungefähr diese Schnelligkeit eben.

2. Stimmen am Bett in der Nacht

Zwar betrete ich nun kaum noch das Zimmer meiner Mum, aber es hat auch in meinem irgendwie...naja ist was komisches passiert. Ich hab zwei Leute gehört, die in ner anderen Sprache..ich schätze mal Lateinisch geredet haben, aber so schnell, dass ich ernsthaft null verstanden hab. Hab mich nicht getraut die Augen zu öffnen x.x hab so getan als ob ich schlafen würde und die Stimmen verstummten nach kurzer Zeit.

Ja also bis auf die oben genannten Träume(logischerweise) ist alles wirklich passiert.
Wisst ihr was das bedeutet?

MFG Mary