TrÀume jede Nacht von einem Ex

TrĂ€ume esoterisch deuten - Forum fĂŒr esoterische Traumdeutung
Forumsregeln
Achtung: Anstelle des Traumdeutung-Unterforums wurde nun ein extra Forum zur Traumdeutung eingerichtet: Bitte hier weiter ins neue Traumdeutungsforum.
Antworten
NadjaNadi
Alter: 27
BeitrÀge: 1
Dabei seit: 2013

TrÀume jede Nacht von einem Ex

Beitrag von NadjaNadi » 02.10.2013, 17:42

Hallo, ich weiß schon nicht nehr wohin ich mich wenden soll..
Ich bin es schon leid, jede Nacht von ihm zu trÀumen.
Ich bin seit zwei Jahren glĂŒcklich in einer Beziehung.
Doch seit ca 2 Monaten trÀume ich jede Nacht von meinem Ex.
Das mit ihm ist schon 5 Jahre aus. Die TrÀume haben stehts den selben Kerninhalt.
Wir haben was miteinander trotz anderen Beziehungen.
Vor 2 Monaten habe ich das erste Mal von ihm getrÀumt und aufgrund dieses Traumes bin ich dann in die alte Firma gefahren(waren Arbeitskollegen). Als ich dann dort war, bekam ich unerwartet ein Jobangebot meiner ehemaligen Chefs.
Seitdem trĂ€ume ich hede Nacht von ihm. Aber unsere Beziehung war nur von kurzer Dauer und ist Jahre her. Wir haben uns imner sehr gut verstanden. Und ich habe nicht das GwfĂŒhl, dass etwas unausgesprochenes zwiscgen uns ist.
Auch er ist seit 3 Jahren glĂŒcklich vergeben..
Wie schaffe ich es also, dass diese erotischen TrÀume aufhören??

D :smile06: anke fĂŒr die Hilfe!!!

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
BeitrÀge: 3809
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas » 09.10.2013, 23:44

Hallo,
Hast du die Beziehung wirklich beendet, wie man es zum Beispiel durch ein Cutting macht ?
mehr ĂŒber Cuttings siehe hier: http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=65


lg von Andreas
Ihr könnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Dietmar
Alter: 57 (m)
BeitrÀge: 35
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von Dietmar » 16.10.2013, 15:01

Hi NadjaNadi,

es geht nur scheinbar um Beziehung in diesem Traum. TatsÀchlich hat der Traum
nichts mit dem Ex zu tun. Es ist so:

Traumsymbole zeigen Persönlichkeitsanteile des TrĂ€umers, also FĂ€higkeiten, Ressourcen, WertmaßstĂ€be, WĂŒnsche u.s.w.
Die Traumpsyche hat nun die Aufgabe, solche Persönlichkeitsanteile darzustellen. Dazu benutzt sie Symbole, das sind sehr oft
Personen. Die Personen im Traum zeigen also nicht die realen Menschen, sondern Teile deiner seelischen Inhalte.

Der Traum zeigt, dass Du in einer Phase bist, in der die Psyche sich entwickelt. D.h. neue Anteile kommen hinzu, alte
werden ausgemustert. Der Ex (im Traum) ist so ein Anteil, etwas das frĂŒher einmal aktiv war, und jetzt wieder in den Vordergund
drÀngt. Hat vermutlich mit dem Job zu tun (neue Aufgaben, neue Anforderungen ...)

Welcher Anteil da gerade reaktiviert wird, kann ich rausfinden, wenn ich mehr Details des Traumes kenne. Details, die dir
wahrscheinlich nicht auffallen, die aber eine eindeutige Aussage zulassen. Details sind z.B. die Tageszeit, das Aussehen des Ex,
was er tut, aus welcher Richtung er kommt ...

Du kannst diese TrÀume leicht weg kriegen, sobald wir wissen, um was es geht. Nochmal: Es geht hier nicht um den Ex.

Liebe GrĂŒĂŸe, Dietmar
Der Traum-Code ist entschlĂŒsselt! Wie man alle Traumsymbole richtig deuten kann könnt ihr hier lesen: Traumdeutung fĂŒr Aufgeweckte

Bild

Antworten