Wiederkehrende Träume von Ufos !!!!

Träume esoterisch deuten - Forum für esoterische Traumdeutung
Forumsregeln
Achtung: Anstelle des Traumdeutung-Unterforums wurde nun ein extra Forum zur Traumdeutung eingerichtet: Bitte hier weiter ins neue Traumdeutungsforum.
Antworten
Djamila01
Alter: 28
Beiträge: 1
Dabei seit: 2012

Wiederkehrende Träume von Ufos !!!!

Beitrag von Djamila01 » 23.05.2013, 12:32

Hallo ich bin Jenny, 24 Jahre alt aus Brandenburg und ich habe wie oben beschrieben immer die selben Träume meistens über Ufos die unsere Welt zerstören oder überhaupt den Weltuntergang durch Atomkrieg, ect.
Gestern nacht hatte ich mal wieder einen Traum: Ich war mit einer Gruppe von Menschen in einen Haus und wir haben uns auf denn Weltuntergang vorbereitet, wir wussten das gleich die Ufos eintreffen werden die unsere Welt zerstören, dann wurde der Himmel etwas dunkler, und schon waren die rieisgen Ufos am Himmel und feuerten Laser-strahlen auf die Erde ab, wir versuchten zu fliehen und rannten was das Zeug hält, und ich machte mir wirklich im Traum Gedanken wie es gleich sein wird, wenn alle Menschen sterben, und wie es sein wird wenn ich tot bin, was danach kommen wird.
Ich muss dazu sagen ich bin von Natur aus ein Mensch der angst vor dem Tod hat und halt angst hat was danach kommen wird oder was mit der Seele passiert.
Auf jedenfall hab ich im Traum dann noch mehrere Sequenzen von Menschen gesehen die um ihr Leben kämpften. Es war wie in einen Film "Krieg der Welten" oder ähnliches, ich hab schon oft von Ufos geträumt die den ganzen Himmel bedeckten und die Apokalypse eintrat, aber gestern war am schlimmsten, denn dies hat sich richtig real angefühlt als wäre ich live dabei und das beängstigt mich, als ich wach wurde war mir auch richtig schlecht . Ich hoffe das unsere Menschheit so nicht stirbt.

Vieleicht kann jemand ja meinen Traum irgendwie deuten, was das zu bedeuten hat.

LG Jenny

Chichachillie

Re: Wiederkehrende Träume von Ufos !!

Beitrag von Chichachillie » 23.05.2013, 19:15

klarer fall von ängsten die durch medien etc geschürt werden.
"ufos" sind entweder amerikanische flugobjekte oder "dämonische" wesen , das sind dann jene die als leuchtende kugeln erscheinen.
wenn man sich mit dem thema beschäftigt, tauchen durch den traum die ängste auf.

Benutzeravatar
safari
Alter: 4
Beiträge: 277
Dabei seit: 2012

Re: Wiederkehrende Träume von Ufos

Beitrag von safari » 31.05.2013, 20:57

So im Sinne: " sie hat zu oft Mars-Attacks und Men in black geschaut" - oder wie ...
Wissen tut das aber niemand. Moeglich ist es allemale, dass es unter all den vielen Ausserirdischen da oben auc boesartige gibt - die uns nicht gut gesinnt sind .. Kann doch keiner wissen .. Hat die Nasa bestimmt ne eigene Abteilung fuer.
Aber das hat sicherlich nicht allzuviel mit dem Traum zu tun.
Ich hatte -und zwar letztens in den Raunen Tagen- auch einen Traum z Weltuntergang , allerdings ohne Einfluss v Ausserirdischen.
Keine Ahnung was mir das sagen wollte.
Zu deinen Traum: Hier im Forum hab ich schon gelesn, dass alles was im Traum auftaucht, auch einen Teil von dir selbst darstellt.
Fragen musst du dich: Wo in meinem Leben "herrscht Krieg" (deine Freunde und du-selbst, gegen wen ?)
Und warum kommt " dieser Krieg von einer anderen Welt"?

Antworten