verschieden träume

Träume esoterisch deuten - Forum für esoterische Traumdeutung
Forumsregeln
Achtung: Anstelle des Traumdeutung-Unterforums wurde nun ein extra Forum zur Traumdeutung eingerichtet: Bitte hier weiter ins neue Traumdeutungsforum.
Antworten
angel44
Alter: 29
Beiträge: 2
Dabei seit: 2013

verschieden träume

Beitrag von angel44 » 09.05.2013, 12:53

hi...ich bin neu hier...seit monaten träume ich sehr viele träume in einer nacht...vielleicht könnt ihr mir ja helfen...

1.ich renne von irgendwas weg und sehe viele auto und fahre verschiedene autos immer ein stĂĽck und wenn menschen drin sind schmeis ich manche raus und fahre dann mit dem auto

2.ich träume von schildkröten

3. im wahren leben...wir haben noch nicht miteinander geschlafen...versucht aber es hat nicht geklappt...und im traum träume ich wenn wir es tun und es klappt das er untreu wird...naja diese angst hab ich auch irgendwie im wahren leben...er weis es und ich weis auch das er treu ist...hat er ja schon oft bewiesen.aber ich träum total oft das er fremd geht...diese nacht hab ich es auch gerträumt dazu noch das er bei meiner oma wohnt mit der ich mich nicht so gut verstehe und als ich bei ihr war sagte ich ihm es ist aus...aber plötzlich war es mein cousen er meinte ich bin falsch und in einem anderen raum war mein freund und dann habe ich auch gesagt es ist aus...bin vor die haustür und dann haben mich fremde menschen getröstet

4.von meinem verstorbenen lieblingsonkel...verwandtschaft war am kaffetrinken...und neben mir ganz gesund mein onkel...er hat mit mir geredet...und als wir daheim waren und fotos vom kaffetrinken angeschaut haben war da nur eine unbenutze kaffetasse und ein leerer stuhl...ich hab es meiner mutter und oma auf dem bild erklärt das da mein onkel war...meine oma meinte ach so ein quatsch und meine mutter hat es mir geglaubt...da ich auch irgendwie beim kaffetrinken mit ihm geredet hab

5.von verwandten mit denen ich mich nicht so gut verstehe

6.von einem engel

7.von meiner alten chefin in der ausbildung...sie hat immer gemekert und im traum gehe ich einfach wenn sie meckert

8.von alten falschen freunden...

könnt ihr mir bitte schnell antworten...würde gern wissen was das alles zu bedeuten hat...danke

Chichachillie

Beitrag von Chichachillie » 10.05.2013, 00:18

1. du musst auf deinem weg bleiben und nicht den von anderen für andere gehen oder den fehler machen, dass die wege anderer geeignete lösungen auch für dich seien

2.süss ne, krötis, komm aus den puschen oder fahr einen gang runter

3.überdenke deine einstellung zu deiner sexualität.bist du offen, magst du dich?
lass alte muster los, in denen du meinst du mĂĽsstest dich mustertypisch verhalten.
einfach alles loslassen, was nicht dir selbst entspringt

4.diesesmal, auch loslassen.du wünschst dir er wäre wieder da, das kann er aber nicht.

5.muster lösen, man muss auch seine verwandten nicht lieben, noch lernen mit ihnen umzugehen.
die gesellschaft schreibt vor, sei ein gutes familienmitglied, mache es jedem recht.
quark.
das sind auch nur menschen die man eben mag oder nicht.
auskommen muss ich auch nciht mit menschen die ich nicht leiden kann.

6.will er mit dir reden? ist es ĂĽberhaupt ein engel? bedenke, engel haben keine federflĂĽgelchen ;)
es kann auch fĂĽr einen lichtblick stehen den du dir erhoffst

7.geh nicht weg im traum, versuche im traum bewusst zu werden und schnauz sie an, lass alles raus was du ihr schon imemr sagen wolltest.
und das solltest du in zukunft mit jedem machen der dich schlecht behandelt.
menschen die nicht gut fĂĽr dich sind streichen.
deine eigene meinung vertreten und dich nicht mehr unterbuttern lassen.

8.endgĂĽltige trennung.
häng dem nicht nach, lerne daraus, welche muster falsche freunde aufweisen und sortiere und siebe zukünftige freunde so aus, bzw es fällt dir leichter zu durchschauen.

in eile...gute nacht

angel44
Alter: 29
Beiträge: 2
Dabei seit: 2013

Beitrag von angel44 » 11.05.2013, 10:12

ok...danke für deine antwort...heute habe ich wieder was geträumt... ich bin in einem schuhladen und da sind ganz viele neon farbene schuhe und da ich nicht viel geld habe hab ich welche für glaub 7€gefunden neon gelb...und als ich sie anprobieren wollte waren rote drin und dann hab ich noch in andere schuh kartons geschaut und da waren keine oder glaub braune drin

Chichachillie

Beitrag von Chichachillie » 12.05.2013, 21:12

ja, du musst dein paar schuhe finden.
kein paar was du zufällig erhälst, sondern welche die zu dir passen.
du selbst sein, das herausfiltern, was du selbst bist und was dich ausmacht.
man braucht allerdings gute schuhe auf seinem weg.
nicht themen oder sich "die schuhe von anderen anziehen" folgen.

Antworten