Dokumentarfilm über Bruno Gröning am 4., 5., 11., 12.Juni

Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
Beiträge: 3795
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Dokumentarfilm über Bruno Gröning am 4., 5., 11., 12.Juni

Beitrag von Andreas » 20.05.2005, 08:19

Hohenlohe:
Wieder mal was Spirituelles aus unserer Region:

Der bekannte dokumentarfilm über Bruno Gröning wird am 4., 5., 11., 12.Juni 2005 in Künzelsau bzw Schwäbisch Hall gezeigt.

und zwar am Samstag 4.Juni und 11.Juni 2005 in Schwäbisch Hall
15 - 21 Uhr Sudhaus - Lange str. 35/1

und am Sonntag 5.Juni und 12.Juni 2005 in Künzelsau
14 - 20 Uhr Stadthalle - kleiner saal - schulstr.9

Der Film besteht zu jeweils 3 Teilen mit je 95 Minuten Länge.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Weiter gibt es Vorträge zum Thema:

Dr med dent Geiger in Gottwollshausen
am Dienstag, 31. Mai 2005 19 Uhr Hotel Sonneck


und von Heilpraktikerin B.Wiebler
am 1.Juni 2005 19 Uhr in Künzelsau Stadthalle Kleiner Saal

Sara

Das Phänomen Bruno Gröning - Dokumentarfilm

Beitrag von Sara » 04.06.2005, 16:19

Ich habe diesen Film in der Schweiz gesehen und bin zu tiefst bewegt und beeindruckt über das Wirken Bruno Grönings. Die Zeitzeugen bezeugen es: Es gibt kein unheilbar! Hier gibt's übrigens mehr Infos zum Film und die Daten - weltweit: http://www.gh-film.de/de_index.htm. Die offizielle Seite des Bruno Grönig Freundeskreises http://www.bruno-groening.de

Ein kraftvolles Kinoerlebnis wünscht Euch
Sara

Gast

Beitrag von Gast » 04.06.2005, 23:31

ja, hab ihn jetzt gesehen, und war angenehm überrascht: obwohl er überlang ist, und eigentlich ein Dokumentarfilm, ist er trotzdem eigentlich gut gemacht. Viele Scenen sind nachgespielt, so daß man gut mitbekommt, wie es damals war. Die Energie von, oder besser durch Bruno Gröning war stellenweise auch spürbar für mich. Interessant auch, daß seine Organe zum Schluß innerlich wie verbrannt waren - sowas kennt man sonst nur von manchen indischen Gurus.

Grüße von Andreas


Bild
Hier ist die Wahrheit an und um Bruno Gröning
Grete Häusler
Häusler 1996 Gebundene Ausgabe 272 Seiten


Bild
Bruno Gröning, Revolution in der Medizin
Matthias Kamp
Häusler 2006 Sondereinband 272 Seiten


Dieser bb Code wurde mit dem Code Generator erstellt

Shin Ai
Beiträge: 1
Dabei seit: 2006

Beitrag von Shin Ai » 01.03.2006, 23:16

Ich habe den Dokumentarfilm "Das Phänomen Bruno Gröning" schon fünf mal gesehen und bin jedes mal aufs Neue begeistert - eine unerschöpfliche Schatzkiste.

Es freut mich besonders, dass der Film nun auch an meinem Wohnort Aarau läuft und ich wünsche mir, dass alle Menschen über alle Landesgrenzen hinaus Gelegenheit bekommen werden, aus dieser Schatzkiste zu schöpfen.

Kinotermine: http://www.gh-film.de/de_index.htm
Offizielle Seite des Bruno Gröning-Freundeskreises:
http://www.bruno-groening.org

Sehr ansprechend - die Seite über die Jugend:
http://www.bruno-groening.org/jugend/defaultjugend.htm

Benutzeravatar
AngelHeld
Alter: 55
Beiträge: 12
Dabei seit: 2007

Beitrag von AngelHeld » 04.07.2007, 03:25

weiss jemand von euch zufällig, wo man in unserer Umgebung zu einem Bruno Gröning Freundeskreis stossen kann ?

Oder wisst ihr jemand der einem mehr davon sagen könnte ?

Licht und Liebe

Angel
xxxxx

Antworten