Moderatoren

F├╝r alles rund um Esoterikforum.net
Wayatan
Alter: 8 (m)
Beitr├Ąge: 70
Dabei seit: 2009

Beitrag von Wayatan » 01.11.2010, 18:50

@ AKKA

Ja, genauso, wie Du es schreibst, w├Ąre auch meine Vorstellung vom Idealfall. Nat├╝rlich keine zwingende Vorgabe. Das ist klar.
Das Ganze soll ja auch kein "Gemeckere" sein. Einfach nur Vorschl├Ąge. Weil ich glaube bemerkt zu haben, dass scheinbar auch andere User ├Ąhnlich denken, wie wir. Sonst h├Ątte ich mich auch ganz sicher nicht eingemischt.

Moderatoren m├╝ssen User sein, die gen├╝gend Zeit und wirkliches Interesse am Forum haben. Dazu ein gutes Ma├č freundlicher F├╝hrungsqualit├Ąt, aber auch ein gesundes Ma├č Gelassenheit, damit es ihn/ihr nicht zu viel seelische und emotionale Kaft kostet.

Gr├╝├če von
Wayatan

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
Beitr├Ąge: 3809
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Moderatoren

Beitrag von Andreas » 09.05.2012, 01:29

...
Wo sind da eigentlich die Mods oder der Admin, um das zu unterbinden?
Im Prinzip ist hier jedes Mitglied Moderator, weil jeder kann den Melden Button benutzen.
Jedes eingeloggte Mitglied sieht diesen Button bei jedem Beitrag oben rechts.

F├╝r eine L├Âschung muss immer konkret auf einen Beitrag (mittels des Melden Button) Bezug genommen werden.



Gr├╝├če von Andreas
Ihr k├Ânnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Benutzeravatar
Biba
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 271
Dabei seit: 2017

Beitrag von Biba » 18.07.2017, 07:35

Hall├Âchen Wayatan,
ja wahre Worte und genau im 7 Jahres Rhythmus wieder Thematik.

Es geht viel mehr um:

- den Nonstopnonzens, den hier manche User t├Ąglich hinterlassen und das Forum total damit "zum├╝llen".
- Beitr├Ąge in Chat-Unterhaltungs-Stil,
- Fantasiegeschwafel oder
- infantile ÔÇ×Bla-bla-blaÔÇť-Beitr├Ąge zwischen zwei einzelnen Leutchen,
- sowie Beitr├Ąge, die absolut nichts mehr mit den Threadtiteln, spirituellen oder esoterischen Themen zu tun haben.
( Daf├╝r gibt es die M├Âglichkeit der PN.)
- au├čerdem, konfuses Gefasel, bei dem absolut kein Sinn zu erkennen ist
Es lesen in der Tat auch sehr viele junge Leser mit und gegen├╝ber denen haben wir alle, besonders aber die Erwachsenen, Verantwortung.

Biba
├ähej├Ą asch├Ąr ├Ąhej├Ą
(Ich bin, der ich bin und Ich werde sein, der ich sein werde.)

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 1826
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 18.07.2017, 10:26

Besorgter Biba,

du beklagst unter anderem, dass manche Beitr├Ąge nichts mit Esoterik zu tun haben. Erst gestern hast du selbst im Thread "Handy auf dem Fahrrad benutzen" ausschlie├člich etwas ├╝ber die Stra├čenverkehrsordnung geschrieben. Kein einziger Bezug zur Esoterik.

Ich habe dir schon am 28.06.17 meine Verwunderung im Thread "Sinn des Forums" ausgesprochen. Nachdem ich dort deinem h├╝bschen Profilbild den Titel "Hund mit Herrchen" gegeben hatte, erhielt ich von dir wunderliche Belehrungen.

Jetzt in der Urlaubszeit w├╝nsche ich dir und der Leserschaft Erfreuliches mit einem Lied, dessen Text schon dreieinhalb Jahrhunderte alt ist und bei YouTube in unz├Ąhligen Aufnahmen angeh├Ârt werden kann: "Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser lieben Sommerszeit !"

Sullivan

Benutzeravatar
Biba
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 271
Dabei seit: 2017

Beitrag von Biba » 19.07.2017, 02:05

Hallo Sulivan.
du wei├čt doch das ich keine Trolle f├╝ttere, oder hast du das so wenig verstanden wie meinen von dir erw├Ąhnten Beitrag bei "Sinn des Forums"?
Mal eine Frage an dich, deinen Vorwurf betreffend.
Wie w├╝rdest du denn die gestellte Frage esoterisch oder gar spirituell beantwortet haben?
Vielleicht mit dem Lied Text Shit happens wenn es den g├Ąbe? :smile14:
Eine Frage bez├╝glich der STVO beantwortet man mit einer Antwort im Bezug zur STVO wie denn sonst?
Fragen ohne Bezug zu Esoterik werden auch von mir ohne Bezug beantwortet wie denn sonst?
Na ja, dein Einwand entspricht nun mal dir, dazu braucht es keiner weiteren Ausf├╝hrung.
Ansonsten verbleibe ich mit etwas das du ja selber gerne anf├╝hrst,
"Was k├╝mmert es die deutsche Eiche, wenn eine Wildsau sich an ihr reibt?"
Biba
├ähej├Ą asch├Ąr ├Ąhej├Ą
(Ich bin, der ich bin und Ich werde sein, der ich sein werde.)

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 1826
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 19.07.2017, 05:26

Verwirrter Biba,

du hast im vorletzten Beitrag vehement beklagt, dass manche Beitr├Ąge die Esoterik gar nicht betreffen. Warum beantwortest du dann eine Verkehrsfrage ? Darum geht es doch !

In unserem Forum sind Abschweifungen von der Esoterik und vom Threadthema erlaubt. Deshalb mache ich selbst von dieser Erlaubnis oft Gebrauch. Dann darf ich aber auch nicht so herzzerrei├čend wie du jammern, wenn es andere ebenso wie ich tun. Kapiert ?

Du wiederholst einfallslos mein Zitat von der deutschen Eiche und dem liebenswerten Borstentier. Bringe doch lieber etwas Neues. In deinem Thread "Sinn des Forums" habe ich dir nur milde widersprochen. Deine aufgeregte Reaktion dort mit dem ├╝berdimensionalen Trollplakat war l├Ącherlich. Lies alles vielleicht nochmals durch,

r├Ąt dir Sullivan

Antworten