mysteriöses leuchten am weihnachtshimmel... ???

Neuigkeiten aus dem Bereich Esoterik - Irgend eine esoterische Nachricht gehört ? Bitte einfach hierein posten. (Bitte keine Werbung.)
Antworten
Benutzeravatar
Reyha
Alter: 23
Beiträge: 12
Dabei seit: 2011

mysteriöses leuchten am weihnachtshimmel... ???

Beitrag von Reyha » 28.12.2011, 09:19

Hallo alle miteinander!

Ich habe vor ein paar tagen einen interessanten bericht auf derstandart.at gelesen und hab mir gedacht er könnte euch interessieren:
(mit video und link zu einer deutschen zeitung)

http://derstandard.at/1324501251296/Deu ... aumschrott

das deutsche zentrum für luft und raumfahrt (DLR) ist der meinung es handle sich um harmlosen weltraumschrott... ich bin der meinung die regierung ist wiedermal dabei etwas zu vertuschen weil zu viele es gesehen haben, in deutschland, belgien, frankreich und sogar den niederlanden.


also muss jetzt entweder irgendwo ein riesen loch sein wo der "schrott" aufgekommen ist, oder es war tatsächlich alles andere als müll den wir selber hinausgeschleudert haben... :smil45

Eure meinung?

Alles in liebe,
Reyha
Seid gesegnet bis in alle Zeit!
unsere Götter und Göttinen haben für jede/n den richtigen Weg ausgesucht, wir müssen ihn nur finden und verfolgen.

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 47
Beiträge: 2437
Dabei seit: 2009

Re: mysteriöses leuchten am weihnachtshimmel... ?

Beitrag von Schwester » 28.12.2011, 10:22

Hallo Reyha,

inzwischen steht fest, dass es sich um die 3. Stufe der am 21.12. gestarteten Sojus-Rakete handelt, welche 3 Astronauten zur ISS gebracht hat. Der Wiedereintritt in die Erdatmosphäre war auch für den Zeitraum bekannt gegeben worden, in dem sie letztendlich verglühte und von vielen Menschen gesehen wurde. Nur in diesem Fall hatte es nicht so viel Medienrummel darum gegeben wie vor einigen Wochen bei dem abstürzenden Satelliten.
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Antworten