Baal ist entmachtet worden

Neuigkeiten aus dem Bereich Esoterik - Irgend eine esoterische Nachricht gehört ? Bitte einfach hierein posten. (Bitte keine Werbung.)
Is-Is

Beitrag von Is-Is » 17.04.2011, 12:06

Ahoi Sprosse,

da hast du mich grĂŒndlich missverstanden ja....
Es geht dabei nicht um "etwaige Vorlieben" oder "Unannehmlichkeiten", sondern um knallharte Diskrepanzen.

Nehmen wir als Beispiel mal den "Mobber" und den "Gemobbten":

Der "Mobber" demontiert und schwÀcht sein "Opfer" auf allen Ebenen....emotional, geistig, seelisch, körperlich, sozial....etc.pp
Der "Mobber" KANN nicht mehr zurĂŒck, selbst wenn er wollte. Eben aus dieser Angst heraus, was da womöglich zurĂŒckkommt, sowie das "Opfer" wieder "Land gewinnt"....
Die Heilung geht meistens (nicht immer), vom "Gemobbten" aus. Ganz einfach, indem er es nicht mehr zulÀsst,
indem er Grenzen setzt....weil darauf, wartet der "Mobber" nur ....ganz einfach, weil es nicht die höchste Vorstellung von dem ist, die er von sich hat (auf seelischer Ebene) und das ist ihm zumindest unterschwellig, auch sehr bewusst. Ferner, wird nicht nur der "Gemobbte" anhaltend verletzt, sondern auch der "Mobber" ....ausgehend davon, dass alles eins ist....
Wenn nun der Spieß einfach umgedreht wird (das "Opfer" zum "TĂ€ter" mutiert und umgekehrt - was gar nicht mal so selten ist)), beginnt das Spiel von vorn....(dabei mĂŒssen es sich nicht um ein-und dieselben Personen handeln....das Universum wird potentiellen "Mobbern" und "Gemobbten" immer wieder in anderer Form Spielmöglichkeiten und Variationen aufzeigen)....und zwar solange, bis sich einer der "Beiden" sagt: "Peace"....man steigt somit aus....und wird, nachdem man hier und dort noch einige Male vom Universum getestet wird (um festzustellen, ob es einem wirklich "ernst" ist) sozusagen erlöst....Themen dieser Art, werden sich nicht mehr in der jeweiligen "RealitĂ€t" materialisieren, ganz einfach, weil Null-Resonanz darauf besteht.... ist das nicht toll?

Um es mal ganz klar zum Ausdruck zu bringen: ich bewerte nicht die Situation und verurteile keinen von Beiden....es ist lediglich eine Erfahrung, die gemacht werden möchte....
Wenn man es von der "höchsten Warte" aus betrachtet, ist es etwas ganz Intimes zwischen zwei Liebenden (nun mache ich mich bestimmt wieder unbeliebt....what ever....)Sie ermöglichen sich ganz einfach Erfahrungen, die sie hier machen wollten....und dahinter steht IMMER die Liebe....

Denn Liebe ist alles was es gibt....

:smil94 Isis13

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 17.04.2011, 12:16

- materialisieren
+manifestieren :smile:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 19.04.2011, 21:17

Muß echt sagen, das Gedicht hat was. hört sich echt professionell an....wĂ€re was fĂŒr nen bösen Horrorfilm. Ist echt positiv gemeint.

Sprosse
Alter: 5 (m)
BeitrÀge: 585
Dabei seit: 2011

Beitrag von Sprosse » 19.04.2011, 21:35

@13

Bild Bild Bild

poste es doch mal lieber hier rein. Sie hat extra ein Thema dafĂŒr aufgemacht. Ich habs leider auch erst zu spĂ€t gemerkt.
viewtopic.php?f=15&t=8612&p=71091#p71091

Antworten