Baal ist entmachtet worden

Neuigkeiten aus dem Bereich Esoterik - Irgend eine esoterische Nachricht gehört ? Bitte einfach hierein posten. (Bitte keine Werbung.)
Is-Is

Beitrag von Is-Is » 16.04.2011, 17:46

Hi Sprosse,

das kann nicht der Sinn und Zweck dieser √úbung gewesen sein....da stimme ich dir aus vollstem Herzen zu.

Hier gab es mal ein Matriarchat, nun ein Patriarchat....wir haben uns in jede Richtung ausgetobt.
Und aufmerksamen Beobachtern wird es nicht entgangen sein, dass - wie du es so sch√∂n ausgedr√ľckt hast -
alles einander bedingt. Jemanden aufgrund seines Geschlechts zu diskriminieren oder emporzuheben entbehrt nicht einer gewissen Komik, wenn man mal eingehender dar√ľber sinnniert.

Dieser Kampf der Geschlechter, diese Besser-als-Mentalit√§t, hat soviel Elend √ľber die Menschheit gebracht.
Damit muss entg√ľltig Schluss sein!

Diese Hierarchien sind doch auch "nur" Zwischenebenen und haben mit der letztendlichen Wahrheit nicht allzu viel zu tun. Und nebenbei bemerkt; Hierarchien sind mir zuwider....ebenfalls up to date.

Der Schöpfer schaut uns direkt ins Herz....
Möge derjenige, der frei von solchen Dingen ist - wahrlich frei -
in Demut, Liebe und Weisheit sein Amt antreten....

Love&Peace

:smil94 Isis13

Sprosse
Alter: 5 (m)
Beiträge: 585
Dabei seit: 2011

Beitrag von Sprosse » 16.04.2011, 18:29

Hallo Is-Is,

sch√∂n da√ü Du das so auch siehst. Ich habe schon bef√ľrchtet, hier w√ľrde sich jemand melden, der gleich vorwerfen w√ľrde "ihr M√§nner wollt doch blo√ü eure Macht nicht abgeben". Das w√§re jedoch aber nichts anderes als ein Rachegef√ľhl.

Ich finde es toll daß Du auch erwähnt hast , daß hier schon einmal eine Matriarchat war. Ich wollte das nicht sagen, weil wenn ein Männlein das sagt, hört sich vielleicht bloß wie ein Selbstschutz an ^^
Die jetztige, und in vielen L√§ndern schon bereits, vergangene Patriarchat hat es quasie wieder eingependelt. Nach dem hin und her sollte jetzt eine absolute Gleichberechtigung einkehren. Alles andere w√ľrde vielleicht ein Zeitlang gut gehen, doch auf kurz oder lang, w√ľrde man sich irgendwann wieder mit Vorw√ľrfen ect an die Kehlen gehen.

Von klein auf waren wir schon alle f√ľr "gib die Hand", haben wir alle gern zusammen im Sandkasten gemeinsam gespielt. Und nur weil wir nun Erwachsen sind, soll das nicht mehr gehen ?. Das w√§re doch sehr schade.

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 16.04.2011, 21:56

Ahoi Sprosse,
Sprosse hat geschrieben: Ich habe schon bef√ľrchtet, hier w√ľrde sich jemand melden, der gleich vorwerfen w√ľrde "ihr M√§nner wollt doch blo√ü eure Macht nicht abgeben". Das w√§re jedoch aber nichts anderes als ein Rachegef√ľhl.
Man wird immer das f√ľrchten, was man angegriffen hat....und zwar deshalb, weil man Angst vor einer Retourkutsche hat. Und aus diesem Grund, treibt der "Angreifer" es immer bunter um das, was ihm seiner Meinung nach gef√§hrlich werden k√∂nnte, weiterhin nachhaltig zu schw√§chen.

Es w√§re unklug, diese √Ąngste mit un√ľberlegten Aussagen zu sch√ľren.
Es wird keine Retourkutsche geben, alle sind m√ľde und sehnen sich nach Frieden und Harmonie....

Friede auf Erden

:smil94 Isis13

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 16.04.2011, 22:01

Ich habe gelesen 1 ist die männliche Zahl, denn laut Bibel ist die Zahl eins Göttlich und dem Mann geweiht.
Die 2 ist die Zahl f√ľr die Frau. Aber weil die b√∂sen Damen ja schon mit Paradies damit anfingen: "He esst mal mehr Obst , und fange gleich mit dem Apfel an!"
Deswegen ist die zwei auch die satanische Zahl. Frau und Verf√ľhrung.

Darum steht bei dem Pentagramm je nach Verwendungszweck mal 1 oder mal zwei Zacken oben.
Aber ich denke das dies nur von den M√∂nchen so geschrieben worden ist. Die hatten damals im Mittelalter ein sehr schlechtes Bild √ľber die Frau, obwohl die M√∂nche kaum eine zu Gesicht bekommen haben. Sie kannten sie nur von den Erz√§hlungen wie b√∂se und Verf√ľhrerisch die Frauen sind.

Ich geh√∂re zu den M√§nnern, die zugeben auch mal ne weibliche Seite zu Haben. Habe auch keine Vorteile...denn ein Mann der zuhause nur vor dem TV hockt und seine Frau die ganze Arbeit √ľberlasst ist f√ľr mich auch nur eine Memme und kein Mann wie er es im Urbild sein sollte.

Sprosse
Alter: 5 (m)
Beiträge: 585
Dabei seit: 2011

Beitrag von Sprosse » 17.04.2011, 00:39

vorab erstmal, sorry, ich hab nicht so ganz verstanden was du meist, aber
Man wird immer das f√ľrchten, was man angegriffen hat....und zwar deshalb, weil man Angst vor einer Retourkutsche hat. Und aus diesem Grund, treibt der "Angreifer" es immer bunter um das, was ihm seiner Meinung nach gef√§hrlich werden k√∂nnte, weiterhin nachhaltig zu schw√§chen.
ich weis nicht recht. Ich bin der Meinung daß dieser Spiegel Retur Effekt verallgemeinert wird. Mag er dies und das nicht, ist es gleich sein Problem, weil er dadruch dies und das tut. Ich finde das immer zu vorschnell gesagt ohne den Menschen zu kennen. Nur weil man zb keine Mörder mag, heißt das noch lange nicht das man selber solche Probleme hat.
Oder wenn man lieber Menschen meidet, weil man ihrer Norm nicht entspricht, heißt es ja nicht daß man irgendwelche Probleme in ihnen sieht. Höstens daß sie einen nicht so akzeptieren wie man ist. Und was ist mit Indigokindern, sind sie quasie alle schlecht, weil die meisten Menschen mit ihnen Probleme haben ? wohl kaum.


@ 13
bin auch der Meinung, das mit den Zahlen ist bloser Bibelblödsinnskram.

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 17.04.2011, 05:46

Nun es gibt da so nen Zahlenmagie...aber auch diese These fand ich eher denkw√ľrdig. Man kann alles Codieren undin Zahlen packen.

Gruseldis
Alter: 49
Beiträge: 119
Dabei seit: 2009

Beitrag von Gruseldis » 17.04.2011, 09:51

ha ha.... gefallene engel....
sie klettern eine leiter hoch, die engel, eine stufe zwei und drei... wo ist da denn was dabei? vier und f√ľnf, sechs und sieben... wer hat sie nur angetrieben?... acht und neun, wie sie sich freun... oh die zehn, wer will gehn? jetzt die elf, bitte helf, keiner da, war ja klar, zu hoch gestiegen, wirst nun fliegen... runter hier, du un-tier.... gefallen ist das engelein, muss nun wieder unten sein... verdreht die leiter, immer weiter, stufe eins, ja so scheints, ist nun oben, nicht gelogen... und so sieht das engelein, ach wie fein, alle andren gehn nach unten, bl√∂de tunten, auf der suche, jede stufe, nach dem licht, das sich bricht, an der leiter, immer weiter... und es lacht, fein gemacht... ja, so ist das engelein, trinkt vom wein, feiert leise, ists gar weise? tr√§gt das licht, dieser wicht... und mit der kerze treibt er scherze...

copyright und so by gruseldis
bin ich dabei? ich bin so frei! ach lass ich es, so blass ist es. was macht es denn, wenn ich's bennen?... keine ahnung, bin bei der planung....

Sprosse
Alter: 5 (m)
Beiträge: 585
Dabei seit: 2011

Beitrag von Sprosse » 17.04.2011, 10:48

WOW :shock:
Du kannst wahnsinnig tolle Reime schreiben. Hört sich echt cool an. :-D

Gruseldis
Alter: 49
Beiträge: 119
Dabei seit: 2009

Beitrag von Gruseldis » 17.04.2011, 10:59

vielen dank...
bin ich dabei? ich bin so frei! ach lass ich es, so blass ist es. was macht es denn, wenn ich's bennen?... keine ahnung, bin bei der planung....

Gruseldis
Alter: 49
Beiträge: 119
Dabei seit: 2009

Beitrag von Gruseldis » 17.04.2011, 11:04

@sprosse: ich schick dir dann, da du ja einer meiner ersten fans bist, eine hansignierte ausgabe meines ersten buches, wenn ich mich mal endlich dazu aufgerafft hab, anzufangen, es zu schreiben..... lach...
bin ich dabei? ich bin so frei! ach lass ich es, so blass ist es. was macht es denn, wenn ich's bennen?... keine ahnung, bin bei der planung....

Sprosse
Alter: 5 (m)
Beiträge: 585
Dabei seit: 2011

Beitrag von Sprosse » 17.04.2011, 11:46

wirklich ^^
also wenns kein Scherz ist, dr√ľcke ich Dir alle beiden Daumen da√ü du es packst ! und vorallem Freude daran hast.

ps:
sorry daß ich hier zuerst gepostet habe. Hab später gesehen daß du die Geschichte in ein eigenes Thema gepostet hast, wollte aber kein Doppelpost machen.

Gruseldis
Alter: 49
Beiträge: 119
Dabei seit: 2009

Beitrag von Gruseldis » 17.04.2011, 11:55

is doch egal wo, hauptsache ich habs gelesen... ausserdem hatte ich es ja auch erst hier rein geschrieben, also passt dat schon, lach...
bin ich dabei? ich bin so frei! ach lass ich es, so blass ist es. was macht es denn, wenn ich's bennen?... keine ahnung, bin bei der planung....

Antworten