Die lieben Tiere,-billig mögen wir sie am Liebsten

Neuigkeiten aus dem Bereich Esoterik - Irgend eine esoterische Nachricht gehört ? Bitte einfach hierein posten. (Bitte keine Werbung.)
Antworten
UweZander
Alter: 55 (m)
Beiträge: 2850
Dabei seit: 2009

Die lieben Tiere,-billig mögen wir sie am Liebsten

Beitrag von UweZander » 15.08.2009, 23:14

ja es geht um Massentierhaltung.Obwohl uns die Werbung immer erzählt, das es glückliche Kühe und Schweine gibt,artgerecht gehaltene Hühner und auch sonst alles in bester Ordnung ist.Nur woher der stedig steigende Bedarf an Fleischeslust kommen soll, bleibt im Dunkeln. Genau so, wie die realen "Lebensbedingungen" der Tiere.Wollen wir evt auch gar nicht wissen.Horus hat in dem Beitrag über Sexualität, ja schon gesagt das, daß Fleisch womöglich Hormone und andere Stoffe enthält, die junge Menschen schneller sexuell reifen lassen.Zum Glück macht es nichts mit uns. Nur Esoteriker glauben ja an den Schmarrn, das die Gedanken und Gefühle der Tiere, nach deren Tot erhalten bleiben.Wäre ja auch noch schöner. Wo kämen wir da hin?

Antworten