Kometeneinschlag am 25. Mai? Komet 73P/Schwassmann-Wachmann

Neuigkeiten aus dem Bereich Esoterik - Irgend eine esoterische Nachricht geh├Ârt ? Bitte einfach hierein posten. (Bitte keine Werbung.)
YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 29.05.2006, 18:02

Hallo Suri :bussy: dir voll und ganz recht geb :!: ich hatte dar├╝ber schon mit Klaus disskutiert im Forum haben Maschienen eine Seele :ee: YamiYuki :smile12:

Benutzeravatar
Technoman
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 50
Dabei seit: 2006
Kontaktdaten:

Beitrag von Technoman » 29.05.2006, 20:10

Hallo suri !!

Klar k├Ânnen die Katastrophen "so├╝ren" aber das ist weil sie eine
"kleine" telepathische Antenne sehr wohl haben , das ihnen sagt
das was schlechtes kommt, aber dass Sie f├Ąhig sind wie die menschen
zu denken und f├╝hlen das bezweifle ich stark, Sie haben nicht den
Komplizierten Organismus wie die Menschen.
Gott hat , denk ich , ihnen auch nur ein spezielles evoltion├Ąres
Programm gegeben um zu ├╝berleben und grundlegende Dinge zu tun.

Wer was annerers Behauptet , den kan ich nicht glauen und hat einen
weg. Ich glaube ja an fast alles : ALIENS, Telepathie, ├ťbersinnliche
sachen, aber Tiere sind Tiere ..

MFG Technoman

Benutzeravatar
Suri
Alter: 28
Beitr├Ąge: 23
Dabei seit: 2006

Beitrag von Suri » 29.05.2006, 20:17

Ok, sagen wes ma so, ich glaube nicht an Gott, du schon, also gibts zwischen uns sowieso andere Meinungen...

*gg* :mad:

Benutzeravatar
Technoman
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 50
Dabei seit: 2006
Kontaktdaten:

Beitrag von Technoman » 01.06.2006, 20:21

von mir aus .. ! Kannst selbstverst├Ąndlich glauben oder nicht glauben
an was du magst !!

MFG Technoman

Benutzeravatar
Phygranimus
Alter: 51 (m)
Beitr├Ąge: 994
Dabei seit: 2006

Beitrag von Phygranimus » 01.06.2006, 20:45

Hallo Suri, :lichmalignus:

aber es ist logisch an einen Gott :P zu glauben;
diese Logik findest Du in meinen Zeilen in
diesem Esoterikforum. :read2:

Gr├╝├če von Klaus :cool:
Erst, wenn alle Wesen im Kosmos das Zusammenspiel von Kunst und Liebe begriffen
haben, hat der Kreisel der Existenz eine Umdrehung vollzogen und definiert damit
das Wirken Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit !

Benutzeravatar
Technoman
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 50
Dabei seit: 2006
Kontaktdaten:

Beitrag von Technoman » 07.06.2006, 11:16

hallo mal wieder Neuigkeiten von Eric Julien !!

Zitat:Eric Julien in Deutsch
Eine Katastrophe einer beispiellosen Gr├Â├če, sogenannte nat├╝rliche Ursachen abstammend, kann an den kommenden Tagen, wenn die Mittel der gesamten Welt die ├Âffentlichkeit sofort nicht ├╝ber die Wirklichkeit des Vorhandenseins von extraterrestrials auf Masse, auf eine dokumentierte und objektive Art und Weise informiert, mit einer Aufgeschlossenheit auftreten, die angemessen ist von vorger├╝ckten Zivilisationen, um das allgemeine Bewu├čtsein aufzuwerfen.ÔÇť

├╝bersetzt von einer WEB SITE !!

http://www.savelivesinmay.com/slimdocs/ ... e-3-en.htm

NUR zur Info f├╝r euch !!

MFG Technoman

Gerhard

Beitrag von Gerhard » 07.06.2006, 13:00

Ich sch├Ątze mal: Computer-├ťbersetzung, Technoman ;) ?
Eine ├ťbersetzung "von Hand" ist hier:
http://spiritgate.parlaris.de/sutra4988 ... b4c2c#4988

Man kann nat├╝rlich denken, was man will, aber diese Erkl├Ąrung ist ein gutes Beispiel f├╝r verschiedene Sichtweisen derselben Realit├Ąt.

├ťbrigens, was sagst du dazu: das neu aufgesetzte Forum hat keine deutsche Abteilung mehr *tststs*! Was hat das denn zu bedeuten? Waren wir zu kritisch? *lol*

Benutzeravatar
Technoman
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 50
Dabei seit: 2006
Kontaktdaten:

Beitrag von Technoman » 08.06.2006, 10:15

wegen Juliens neuer angeblicher Bedrohung kann man ja auch wieder
einwerfen, dass wenn die Aliens wirklich mit uns Kontakt aufnehmen wollen, warum sie sich nicht grossfl├Ąchig presentieren mit ihren
geilen UFOS..... eben was weis ich nach LA fliegen den "Macker"
machen eben sich ├Âffentlich presentieren. Und schon w├Ąre das
ne Weltsensation und eine neue Epoche w├╝rde anbrechen !!
yeaaaaaaaa

Anscheinend laut Julien, wollen Sie dass Sie gew├╝rdigt werden , per Presse oder wie ?

Gerhard

Beitrag von Gerhard » 08.06.2006, 11:21

Anscheinend laut Julien, wollen Sie dass Sie gew├╝rdigt werden , per Presse oder wie ?
Es gibt ja sehr aggressive UFO- und ET-Gegner, die ETs als Feinde sehen. Neulich ist mir sogar ein Buch untergekommen, das den gegenw├Ąrtigen Stand der R├╝stung in Bezug auf Kriegsf├╝hrung mit den ETs zum Inhalt hat. Nat├╝rlich nur zu Verteidigungszwecken.... Einige Leute wissen, dass sie ihren Hut nehmen k├Ânnen, wenn sich ETs und vor allem ihre Philosophie durchsetzen.
Du würdest ja auch niemand besuchen, der Ähnlichkeit mit Mafia-Gangstern hat und die schon oft genug bewiesen haben, dass sie keine Scheu vor Gewalt haben, oder?
Und so warten die ETs eben bis die Menschheit
a) ├╝berhaupt mehrheitlich Kenntnis von ihrer Existenz hat (was z.Z. nicht der Fall ist) und
b) sie sicher sein k├Ânnen, dass sie auch willkommen sind.
Wenn man 500 bis 1000 Jahre alt wird, ist das ja auch kein Problem ein paar Jahre mehr zu warten. Und ich denke, dass sie ein ausgezeichnetes Timing haben werden, d.h. nicht zu sp├Ąt und auch nicht zu fr├╝h kommen werden. In der Zwischenzeit m├╝ssen wir uns mit Channelings begn├╝gen.

Benutzeravatar
Technoman
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 50
Dabei seit: 2006
Kontaktdaten:

Beitrag von Technoman » 08.06.2006, 14:30

Gute Argumente Gerhard !! Schade dass es so ist !!
dass die Menschen anscheinend noch nicht bereit f├╝r Sie sind, denn
wenn sie friedlich sind hoffentlich, k├Ânnten sie sooo viel mehr geben als wir jetzt haben, : bessere Technologien die wahrscheinlich die Erde
in einen super friedlichen und wohlabenden Planeten verwandeln w├╝rden, dagegen gibt es ohnehin Gegner die viel Geld verlieren w├╝rden und die uns schon l├Ąngst abh├Ąngig gemacht haben vom ├ľL
, teuer Strom usw .

Ich sch├Ątze mal sie werden erst kommen wenn die Erde in Tr├╝mmer
liegt und sie uns dann helfen , dann naemlich w├Ąren sie unsere Freunde die uns aus der Patche helfen !!

Gast714

Beitrag von Gast714 » 08.06.2006, 18:00

Hallo ihr Lieben,

es ist schon ein Wahnsinn, wenn ich daran denke, dass ich vor vierzig Jahren genau so gedacht habe wie ihr heute. Nur gab es damals sehr wenige Menschen, mit denen man dar├╝ber h├Ątte reden k├Ânnen. (Zwangsjackenthea)

Nix f├╝r ungut
Liebe Gr├╝├če
Rosi

Gerhard

Beitrag von Gerhard » 11.06.2006, 05:19

@Rosi
Vielleicht hast Du dich im Thread verirrt? Ich kann jedenfalls kein Zwangsjackenthema hier erkennen.
Gr├╝etzi

Antworten