Ich sp├╝re, wenn jemand stirbt...

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Antworten
EstouFeliz
Alter: 35
Beitr├Ąge: 11
Dabei seit: 2011

Ich sp├╝re, wenn jemand stirbt...

Beitrag von EstouFeliz » 26.01.2011, 17:15

Hallo...
ich habe mich gerade neu hier angemeldet, denn seit ca. 2006 besch├Ąftigt mich immer wieder ein bestimmtes Thema.

alles begann am 3. januar 2006... ich konnte abends nicht einschlafen, da ich herzrasen und herzschmerzen hatte... ich war absolut unruhig und konnte mich selbst durch fernsehen nicht ablenken... irgendwann gegen 23 uhr war meine unruhe und herzrasen so stark, dass mir prompt ein geistesblitz kam... eine botschaft... jemandem ist etwas zugesto├čen... ich hatte das gef├╝hl, dass es etwas in der richtung meines exfreundes zutun hatte. n├Ąchsten tag klingelte mein telefon, mein exfreund, ich wurde kreidebleich, denn ich sprach seinen satz zuende... dein vater ist gestorben... ich wei├č nicht warum, ich das sagte und wusste... er starb den abend zuvor an einem herzinfarkt...

eine woche sp├Ąter wache ich sonntag morgen punkt sechs uhr auf, ich sah auf den wecker, was ich sonst nicht tue und wundere mich ├╝ber die punktgenaue uhrzeit... punkt sechs... ich denke, es ist jemand gestorben, in meiner familie... vormittags kam der anruf meiner mama und ich wusste was sie mir sagen wollte, dass meine uhroma gestorben sei...

2010 im sommer habe ich abends einen termin, bin deswegen extra von meinen ellis von r├╝gen mit dem zug nach hause gefahren...es regnet drau├čen, ich sehe an die zugscheibe und pl├Âtzlich tut sich zwischen den ganzen kleinen tr├Âpfchen eine gro├če tr├Ąne auf und rinnt vor meine augen hinunter und ich bekam wieder diese botschaft, jemand ist gestorben, da war gegen halb drei nachmittags... kurz vor meinem termin bekomme ich einen anruf, der termin wurde abgesagt, da in dieser familie nachmittags zwischen halb und um drei jemand verstorben ist...

ich sa├č ende 2010 am abendbrottisch kurz nach 18 uhr, pl├Âtzlich wehte ein kalter wind um meine beine, wieder diese botschaft, ich w├╝rde von einem tod erfahren. sp├Ąter abends schreibe ich mit meiner freundin ├╝ber eine community und sie erz├Ąhlt mir, dass in dem schwimmbad in dem sie arbeitet kurz nach sechs ein kleiner junge am ertrinkungstod ums leben kam...

zuletzt werde ich jetzt vor kurzem nachts um 4:18 uhr wach und muss rumlaufen, ganz nerv├Âs... 2 tage sp├Ąter erz├Ąhlt mir eine bekannte, die ich schon lange nicht mehr gesehen hab, dass sie tante geworden ist... vor zwei tagen nachts um 4:18 uhr... es d├Ąmmerte bei mir und ich fragte, war es eine schwierige geburt? ja, es war ein notkaiserschnitt, da das leben des babys in gefahr war...

was hat das alles zu bedeuten? eine wei├če hexe erz├Ąhlte mir, ohne davon zu wissen, ich w├╝rde irgendwann eine hexenausbildung machen und viel viel sp├Ąter als medium arbeiten... mir macht das ziemliche angst...

hat jemand ├Ąhnliche erfahrungen gemacht?

w├╝rde mich ├╝ber austausch zu diesem thema freuen..

liebe gr├╝├če

Tieger

Beitrag von Tieger » 18.08.2011, 18:14

wegen den tod ich glaube das das eine f├Ąhigkeit ist und du solltest das traniren dan kannst du mal leben retten

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 18.08.2011, 18:43

ja tieger hat recht. wenn jemand diese f├Ąhigkeit/gabe hat sollte er ernsthaft ├╝berlegen ob er sie einsetzen kann um menschen zu helfen. ├╝brigens bist du ja l├Âwe tieger. hehehe..als l├Âwe und tieger gehst du mutig gegen nicht entwickelte geister an denke ich... :smile14: :smile14:
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Tieger

Beitrag von Tieger » 18.08.2011, 20:21

:smile14: stimmt :smile14:

Antworten