Triaden

f√ľr alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und √ľber Channeling
Antworten
Benutzeravatar
der Tiger
Alter: 35
Beiträge: 99
Dabei seit: 2007

Triaden

Beitrag von der Tiger » 06.10.2007, 13:41

Hallo Terra,

mit großem Interesse habe ich eben dein Channeling zum Thema Tiger gelesen und bekanntes und unbekanntes darin wiedererkannt. Das mit dem Orion habe ich auch vermutet. Also danke, dass du meine Frage gestellt hast!

Liebe Gr√ľ√üe

der Tiger
Alle Welt sagt, mein Weg sei zwar groß, doch scheine er aus der Art geschlagen.
Eben weil er groß ist, deshalb scheint er aus der Art geschlagen. Wäre er nicht aus der Art geschlagen, so wäre er unbedeutend.

"Tao-Te-King" von Lao-Tse

Qn7h9j11v
Alter: 32
Beiträge: 1
Dabei seit: 2007

Re: Channeling: Die Triaden sprechen durch mich

Beitrag von Qn7h9j11v » 06.10.2007, 21:08

Guten Abend

Kennen die Triaden eigentlich auch zuk√ľnftige Ereignisse (inkl. Schicksale einzelner Personen)?

bzw. was meinen sie in Hinsicht einer feststehenden Zukunft?

und 2. können die Triaden verraten wer oder was jedesmal wenn ich "online" bin meine Wahrnehmung mit Falschinformationen zu-paniert bzw. mit aller Macht versucht Irrinformationen zu verbreiten sodass es nur noch mit allergrößtem Aufwand und Konzentration möglich wird wahres und falsches (im groben Sinne) auseinanderzuhalten?

Angelus
Alter: 27
Beiträge: 120
Dabei seit: 2007

Beitrag von Angelus » 09.10.2007, 21:46

Du, bzw. die Triaden, haben Recht ! Wir lassen uns zu sehr von diesen "Echsen" pogrammieren. Beispiel die Modeindustrie: sie schreibt uns in gewisser Maßen vor, was wir anzuziehen haben... :???:

Wenn ich es so mitlese, finde ich, sind die Triaden sehr intelligente "Wesenheiten". Aber k√∂nnen Triaden auch etwas z.B zu meiner Person sagen, oder ist es ihnen nicht "gew√§hrt" :? Das w√ľrde mich sehr interessieren.

Lichtfledermaus

Beitrag von Lichtfledermaus » 10.10.2007, 08:32

Wobei ich mir von der Modeinsutrie nichts vorschreiben lasse.
Ich ziehe an was mir gefällt, ob es gerade "In" ist oder nicht ist mir hierbei total Schnuppe! :-) Sollen andere doch gucken… mir egal. :-o

Nee aber ich denke die Triaden geben schon intelligente Antworten.
;)

Eve

Beitrag von Eve » 10.10.2007, 11:23

Hallo Terra!

Ich finde Deine Beiträge sehr spannend!

Mich w√ľrde auch interesseren, ob die Triaden konkret zu einer Person was sagen k√∂nnen.

Generell gehe ich davon aus, daß im Menschen alles vorhandene Wissen der Menschheit, der Erde, des Universums (der Universen) gespeichert ist, und auch die Echsen ein Teil von uns sind.

LG

Lichtfledermaus

Beitrag von Lichtfledermaus » 10.10.2007, 13:54

Ist nicht alles was in Dualen System ist irgendwie ein Teil von uns? :-)

Benutzeravatar
der Tiger
Alter: 35
Beiträge: 99
Dabei seit: 2007

Beitrag von der Tiger » 16.10.2007, 14:42

Hallo,

ich lese immer wieder gespannt, was Terra neues gechannelt oder auf andere Weisen erfahren hat. Vieles stimmt mit meinen eigenen Erfahrungen √ľberein oder dem, was ich auf anderen Ebenen in Erfahrung bringen konnte.

Dieser Kobold mit dem Teddy... Ich kann nicht vergessen, wie vor ca. einem Jahr mal gegen morgen ein bläuliches, koboldartiges Wesen (zwar ohne Teddy) zu mir ans Bett kam. Es setzte sich erst auf die Bettkante und wir hatten dann auch ein Gespräch. Danach schlief ich ein und was ich mir bis zum Aufwachen gemerkt hatte, war leider nicht mehr viel. Es ging aber auch um das Schicksal der Erde, andere Wesen, einen Kampf der ausgefochten wird, Veränderungen. Ich weiß noch genau, wie der Blaue auf meine Frage, woher er komme, sagte: "Ich komme von der Erde, im Gegensatz zu dir." Seltsam.

Ich k√∂nnte mir √ľbrigens denken und w√ľrde hoffen, dass die Kr√§fte, die die absolute Kontrolle der Echsenwesen verhindern werden, mit den Tigern/Katzenartigen zu tun haben.

Liebe Gr√ľ√üe
der Tiger
Alle Welt sagt, mein Weg sei zwar groß, doch scheine er aus der Art geschlagen.
Eben weil er groß ist, deshalb scheint er aus der Art geschlagen. Wäre er nicht aus der Art geschlagen, so wäre er unbedeutend.

"Tao-Te-King" von Lao-Tse

Lichtfledermaus

Beitrag von Lichtfledermaus » 16.10.2007, 20:45

Stimmt, dass ist nicht Kindisch. Da kann ich deinen Besucher nur zustimmen Terra. Jeder hat seinen Weg zu gehen und damit trägt er auch seinen Teil bei, und das kann nicht Kindisch sein.

Was du gechannelt hast sagt einiges aus. Und deswegen meinte ich auch, mach dir keine Sorgen, es gibt Höhre Mächte die uns helfen. Wesen die meinen die können uns Quasie zerstören, aus denen kommt eigendlich nur "Heiße Luft".

Benutzeravatar
Caban
Alter: 29
Beiträge: 1
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

..

Beitrag von Caban » 31.10.2007, 04:48

hmm....

Benutzeravatar
antagon
Alter: 34
Beiträge: 40
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Beitrag von antagon » 08.11.2007, 09:47

Caban hat geschrieben:hmm....
Hey Caban :-)
Schön Dir hier auch zu begegnen. Mir ging es ähnlich als ich den Text gelesen hab...

@ Terra:

Zun√§chst will ich sagen, dass ich Dich sehr faszinierend finde. Danke Dir f√ľr alles was Du bist und tust! :bussy:

Ich habe indirekt auch schon mit den Greys zu tun gehabt (wer hat das nicht? *g*) - und es ist mir ein zwiegespaltener Eindruck geblieben. Einerseits betonen sie wie wichtig unser freier Wille ist, andererseits manipulieren sie ihn nach Strich und Faden...^^ Mag sein dass man von diesen Wesen einiges viel lernen kann und sie sind uns zweifellos weit √ľberlegen. Allein - sie haben es domestiziert uns zu manipulieren. Und das l√§sst mich ein wenig Abstand dazu halten :cool:

Zum letzten Beitrag:
Einiges sehe ich anders... Aber das spielt keine Rolle...

Ich denke Du weißt schon was Du tust. Pass gut auf Dich auf ;)

lg
Sei lieb zur Erde, dann ist sie lieb zu Dir!

pabefi
Alter: 55
Beiträge: 38
Dabei seit: 2006

Beitrag von pabefi » 08.11.2007, 13:55

Hallo Terra,

ich finde es sehr interessant was Du hier berichtest und auch channels...

Ich selber habe auch Kontakt zu einem Engel.

Meine Frage ist nun:

Mit wem genau sprichst Du , denn Triaden ist doch bei den Engeln sowas

wie eine Gruppeneinteilung...

1. Triade = die oberen Engelchöre ...(Seraphim, Cherubim,Throne)
2. Triade = die mittleren Engelchöre
3. Triade = die unteren Engelchöre

sehe es bitte nicht als Kritik, es interessiert mich wirklich

Licht u. Liebe
Pabefi :smil77

ydobon
Alter: 31
Beiträge: 5
Dabei seit: 2007

Beitrag von ydobon » 24.11.2007, 03:12

servas terra - welcome home again

du hast da eine aussergew√∂hnliche interessante schilderung √ľber die meiner meinumg nach tatsache dass alles nur traum ist, je nach dem wie bewusst man ist. ist nun jemand absolut und damit meine ich ABSOLUT im IST ZUSTAND und in seiner WAHREN MITTE und eins mit seinem absolutem also h√∂chsten (bewusst, unterbewusstalsoseelenbewusst, geistbewusstalsoh√∂chstbewusst) Bewusstsein und immer und ewig im ist - zustand so kann er durchaus nach dem ableben in dieser unserer geteilten realit√§t (traum-) welt in eine neue (traum-)realit√§t √úberwechseln, wo er nicht mehr dem ewigen wiedergebohrenwerden unterworfen ist und somit zu einem traumreisenden transformiert. es ist aber unbedingt notwendig dass diejenige person welche diesen weg gehen m√∂chte in der letzten bzw. in jeder und jeder nicht- sekunde seines irdischen daseins in dieser unserer geteilten realit√§t absolutes bewusstsein sein eigen nennt. man kann dies allerdings √ľben in diesem leben oder im n√§chsten, denn einmal entschieden dem immerwiederkehrenden durch geburt verursachten l√∂schvorgang seiner absoluten Identit√§t zu entgehen wird dies auf kurz oder lang zum erfolg f√ľhren.
wie schon der unsterbliche sang feng sagte, bleibst du ein gew√∂hnlicher mensch, wenn du dem normalen verlauf des kontitionierten menschen folgst. Kehrst du diesen prozess hingegen um, transformierst du dich in einen unsterblichen. Alles h√§ngt davon ab, ob es dir gelingt den prozess umzukehren. DAs unsterbliche bezieht sich nat√ľrlich nicht auf die materielle welt, sondern auf die rein geistige.der reine, von allen konditionierungen befreite "umgekehrte" geist ist unzerst√∂rbar, "unsterblich". wenige wissen von diesem pfad und noch viel weniger k√∂nnen ihn dann auch ausf√ľhren bzw. leben ich denke jedoch dass du so wie ich in diesem leben dieses ziel erreichen k√∂nnen.

freue mich dich in dieser wirklichkeit kennengelernt zu habe.
peace is love

Antworten