Anh├Ąnglicher Geist?

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Antworten
L├Âwenm├Ąulchen
Alter: 32
Beitr├Ąge: 1
Dabei seit: 2015

Anh├Ąnglicher Geist?

Beitrag von L├Âwenm├Ąulchen » 23.07.2015, 21:07

Hallo!
Also ich habe etwas Sorge verr├╝ckt zu klingen, aber seit inzwischen vier Tagen habe ich das deutliche Gef├╝hl nachts nicht alleine zu sein. Wenn ich versuche zu schlafen, wird mir durch die Haare gegriffen, etwas ber├╝hrt mich an den F├╝├čen oder st├Â├čt mich (leicht) an die oder die Seite. Als es angefangen hat, dachte ich, ich tr├Ąume nur intensiv - obwohl zumindest die Ber├╝hrungen an den Kn├Âcheln auch weiter gingen, als ich die Augen offen hatte und ganz klar wach war. In der n├Ąchsten Nacht habe ich bei einer Freundin geschlafen, weil ich mich in meiner Wohnung danach unwohl gef├╝hlt hab. Da aber das gleiche. Mein Sohn war die beiden N├Ąchte bei seinem Vater und weil er am Abend wieder bei mir sein w├╝rde, ging ich wieder nach hause. Abends passierte mir auch nichts, aber mein Sohn schrie nachts pl├Âtzlich und als ich schnell zu ihm in sein Zimmer gegangen bin um nach ihm zu sehen, war er w├╝tend auf mich und fragte mich, warum ich ihm st├Ąndig die Haare streicheln un an den F├╝├čen anfassen w├╝rde. So k├Ânne er nicht schlafen. Nat├╝rlich habe ich einen riesen Schrecken bekommen. Ich habe mit NIEMANDEN dar├╝ber geredet, dass ich die beiden N├Ąchte zuvor diese "Erlebnisse" hatte. Vor meinem Sohn schon gar nicht. Trotzdem war es bei ihm genau das gleiche wie bei mir. Ich habe ihn so gut es ging beruhigt, aber gestern Nacht (obwohl wir bei seiner Oma geschafen haben) ging es schon wieder los - bei uns beiden.
Ich habe mich hier im Forum etwas umgesehen und ich wei├č nicht ob es mich beruhigt, dass andere ├Ąhnliche Geschichten erleben, aber ich hoffe trotzdem, dass ihr mir helfen k├Ânnt. Wenn es ein Geist ist, wie kann ich ihn bitten mich/uns in Ruhe zu lassen? Oder m├Âchte man mir etwas sagen? Wie frage ich ihn danach? (Und wie bekomme ich Antwort?)
Wenn ich schnell Hilfe bekommen k├Ânnte, w├Ąre das gro├čartig. Davon abgesehen, dass mich die ganze Sache wahnsinnig beunruhigt, schlaucht uns beide der wenige Schlaf beide f├╝rchterlich :-(

Benutzeravatar
GhostDog
Alter: 35 (m)
Beitr├Ąge: 415
Dabei seit: 2012

Beitrag von GhostDog » 25.07.2015, 11:51

Hi L├Âwenm├Ąulchen,
willkommen im Forum und keine Sorge, dass klingt ├╝berhaupt nicht verr├╝ckt, sondern Dein Erfahrungsbericht ist durchaus "normal" aus der Perspektive von Menschen, die von der geistigen Welt wissen. "Paranormale" Erlebnisse unterschiedlichster Art kommen in unserer Gesellschaft sehr h├Ąufig und regelm├Ą├čig vor, es wird nur nicht dar├╝ber gesprochen, weil die Mainstream-Wissenschaft sich das nicht erkl├Ąren kann und alles als Aberglaube / Sinnest├Ąuschungen usw. abstempelt. Man hat Angst vor diesem Unbekannten und will nicht wahrhaben, dass es noch mehr geben k├Ânnte. Was nat├╝rlich dazu f├╝hrt, dass die Leute mit der Zeit selbst an ihren Erlebnissen zweifeln und sie wieder abtun und vergessen ("war wohl doch nichts").

In Deinem Fall wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in der Tat der Kontakt mit einem Geistwesen vorliegen. Ganz wichtig: Du brauchst erstmal keine Angst davor haben, Dir wird dadurch nichts passieren, es klingt bei Dir ohnehin ├╝berhaupt nicht nach einer b├Âswilligen Absicht sondern mehr nach Kontaktaufnahme und Zuneigung. Allerdings nat├╝rlich eine etwas aufdringliche und f├╝r Dich erschreckende Kontaktaufnahme, die Frage ist aus welchem Grund. ├ťbrigens k├Ânnen selbst bei Geistkontakten mit b├Âswilliger Absicht die richtigen Geist-Heiler auch schnell weiterhelfen (eine gute erste Anlaufstelle w├Ąre hier http://www.dgh-ev.de/) und man kann auch lernen sich selbst gut zu sch├╝tzen, also hab keine unmittelbare Sorge.

Ganz kurz und grob eine Erkl├Ąrung f├╝r Dich zum Hintergrund, damit Du das Erlebnis schon etwas besser einordnen kannst (es gibt hier viel zu lernen, wenn man sich mit der geistigen Welt besch├Ąftigt):

Das Geistwesen um uns herum sind, ist ganz normal und allt├Ąglich. Die allermeisten Menschen wissen es nur nicht. Du hast sicherlich schon von Medien geh├Ârt, oder? Es gibt sehr unterschiedliche mediale Begabungen, einige haben z.B. die Bef├Ąhigung Geistwesen mit ihren Augen zu sehen, andere k├Ânnen h├Âren, wenn sie sprechen u.├Ą.
Was sind nun Geistwesen und was wollen sie von mir? Nun ja, die einfachste Antwort ist, dass es sich um Menschen handelt, wie wir auch, die lediglich keinen K├Ârper mehr haben, da dieser verstorben ist. Die Seele ist unsterblich, der K├Ârper ist einfach gesagt wie eine Kleidung, die wir anlegen und wieder ablegen mit Geburt und Tod. Wir alle haben diesen Prozess bereits durchlebt (Reinkarnation), man erinnert sich allerdings nicht bewusst daran. Die Motive der Geistwesen sind im Prinzip genau wie bei jedem Menschen - manche wollen mit Dir kommunizieren und wollen vielleicht Deine Zuneigung, vielleicht wollen Sie bei etwas helfen, Dich vor etwas warnen o.├Ą.; andere wiederum haben niedrige Absichten, sie wollen sich selbst wichtig machen, Dich f├╝r eigene Zwecke manipulieren oder Dich betr├╝gen usw. - kurz: Es ist im Wesentlichen wie das normale Leben.

Darum, wie gesagt, hab' erstmal keine Angst, es ist eine Erweiterung des Blickfelds im normalen Leben.
Was Dir ├╝brigens in jedem Fall immer direkt hilft und sehr einfach ist, auch wenn es sich vielleicht erstmal komisch anh├Ârt, wie eine banale Erkl├Ąrung f├╝r kleine Kinder: Das ehrliche Gebet, egal wie seine Form ist. Bitte Deinen Geistf├╝hrer ("Schutzengel") darum in der Nacht Dich und Deinen Sohn zu besch├╝tzen, so wird Dir in jedem Fall kein Schaden zugef├╝gt.

In Deinem konkreten Fall k├Ânnte es jetzt z.B. gut sein, dass ein/e verstorbene Verwandte/r oder ein fr├╝herer (intimer?) Freund mit Dir Kontakt aufnehmen will. Du kannst versuchen mit Sprache zu kommunizieren und zu fragen, was er/sie will, das ist aber meist nicht so einfach m├Âglich. Sicherlich w├Ąre es das Beste Du greifst hier auf Hilfe einer seri├Âsen Heilergruppe zur├╝ck (die keine finanziellen Interessen verfolgt, sondern helfen will). Ich schreib Dir mal eine PN... ;)

Alles Gute! :sunny:
GhostDog

Antworten