Sexuelle Ber├╝hrung von Geistwesen?

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 1792
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 09.04.2015, 11:57

Liebe IsIs,

ein endg├╝ltig gel├Âschter Thread kann nicht mehr herbeigezaubert werden. - Nochmals: Wir kennen die Vorgeschichte nicht ! - Vielleicht melden sich aber zu deinem Thema noch Interessenten. Das w├Ąre dir sehr zu w├╝nschen ! - Wie sch├Ân, dass du deinen damaligen Leidensdruck ├╝berwunden hast !

Zu deiner Auffassung, dass Gott in allem ist (Pantheismus), gab es im Lauf der Philosophiegeschichte interessante Auseinandersetzungen. Unter anderem die Meinung, dass dies gleichbedeutend mit Atheismus (es gibt keinen Gott) sei. Am genauesten hat diese Frage, und die Fragen um s├Ąmtliche der sogenannten Gottesbeweise, unser "Alleszermalmer" unter den Philosophen, Immanuel Kant, analysiert. Insbesondere wusste er selbst am besten, was die Philosophie leisten kann, und was nicht. In den vielen unterschiedlichen Lehren der Esoterik wird der Pantheismus meist nur als Teilaspekt einer viel umfassenderen Kosmologie gesehen.

Ein sch├Ânes Wort von Kant: "Zwei Dinge erf├╝llen das Gem├╝t mit immer neuer und zunehmender Bewunderung und Ehrfurcht, je ├Âfter und anhaltender sich das Nachdenken damit besch├Ąftigt: der gestirnte Himmel ├╝ber mir und das moralische Gesetz in mir."

LG Sullivan

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 1792
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 12.04.2015, 23:27

@ Horus

Originalzitate haben ihre spezielle Funktion, sonst w├Ąre es nicht allgemein ├╝blich, sie in vern├╝nftigem Ma├če zu bringen, falls sie gerade gut passen. Nat├╝rlich darf man sie auch weglassen. Das macht jeder ganz nach Belieben. Ganze Seiten wie du zitiere ich aber nicht. Du darfst es selbstverst├Ąndlich dennoch weiterhin tun. Endlich alles klar ? - Im Gegensatz zu dir br├╝ste ich mich nicht mit einer pers├Ânlichen Einweihung durch eine Gottheit, und mit bedeutenden Inkarnationen in Atlantis.

Antworten