CMA: gr├╝nes Licht

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Antworten
Tricky

CMA: gr├╝nes Licht

Beitrag von Tricky » 23.11.2013, 10:02

Hallo,

den Lichtkriegern dieser Welt wird gr├╝nes Licht gr├╝nes f├╝r ihre Operationen erteilt. Das Licht hat die Regie auf diesem Planeten ├╝bernommen und l├Ąsst nun keine Verz├Âgerungen mehr zu.
Die Krieger des Lichts sollen sich nun vereinen und gemeinsam ihre Stimme erheben, denn sie haben die R├╝ckendeckung der galaktischen Br├╝dern und Schwestern sowie der himmlischen Engelscharen.
Jeder geht seinen Weg ins Licht, die Zeichen des Himmels h├Ąufen sich und die Zeit ist reif f├╝r umfassende Ver├Ąnderungen. Die Raumschiffe der galaktischen werden sich nun immer ├Âfter zeigen werden.
Die Menschen entdecken ihre medialen und telepathischen F├Ąhigkeiten zur├╝ck.

Ich werde euch nicht im Stich nicht lassen.

gez. C.M. Aton

i.A. ein Mitglied des Gaia-Kommandos

Benu
Alter: 29 (m)
Beitr├Ąge: 163
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Re: ... entf├╝hrt ...

Beitrag von Benu » 01.12.2013, 21:42

ThomasRDoelger hat geschrieben:Die P├Ąne gibts auch dazu, bzw. halt mal sogenannte Info, usw. ?
Soll das friedlich funktionieren oder sind das andere Pl├Ąne?
Fragt sich keiner, warum diese ganzen Aussagen momentan alle revolution├Ąr sind, jedoch ohne auch nur irgendwas an Inhalt auszusagen?
Abgesehen davon, dass ich Channelings immer als sehr kritisch betrachte (aber auch nur, weil sie durch die Channelmediums meist ├╝berhaupt nicht kritisch betrachtet werden) klingt sowas f├╝r mich immer nach "Dagegen!" und mehr auch nicht. Kein Inhalt, keine Informationen, nichts. Aber hauptsache man ist im Trend, 2012, Energiehochpolung, etc. Was f├╝r ein Murks!
Und da gebe ich nicht mal den Medien selbst die Schuld. Ich kann mir ehrlich gesagt sogar gut vorstellen, dass da ein paar Wesen sitzen, sich ├╝ber die Energie/Aufmerksamkeit freuen und sich grade Witze auf Kosten der Menschnheit machen. :D

Antworten