was kann ich tun? soll ich was tun?

für alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und über Channeling
Antworten
steffi
Alter: 29
Beiträge: 1
Dabei seit: 2013

was kann ich tun? soll ich was tun?

Beitrag von steffi » 08.01.2013, 00:43

hallo erstmal ich hoffe ihr könnt mir tips geben
zu meinem problem wenn es eins ist ... ich bin verwirrt aber nicht verängstigt
ich bin umgezogen und seit anfang an fühle ich mich pudel wohl ich bin nur der meinung ode eig. fest davon überzeugt ich habe besuch in meiner wohnung es fing an das sich mein brunnen ein und aus schaltet auch tagsüber oder ich gehe ins bad (licht an) ich hole etwas und komme zurück (licht aus) ich dachte am anfang ich habs vergessen ... oder ich bilde mir das ein
gestern war aber alles sehr sehr komisch geworden ich habe telefoniert und sagte aus scherz meine elektrik spinnt oder ich hab ein geist hier just in dem mom geht mein brunnen wieder an (mein herz hat echt ein salto gemacht) ich wollte zum abkühlen eine rauchen und laufe regelrecht durch eine pafum wolke durch (männerpafum) die wolke kam und ging immer wieder aber immer an der selben stelle mal intensiv mal schwach
dann ging ich nach ein paar stunden ins bett ich war echt verwirrt ich bin ganz normal eingeschlafen und wache nachts auf ich weiß nicht wie spät es war weit nach zwei oder drei denke ich und habe so ein ganz komisches körpergefühl (ich kann es kaum beschreiben) so als ist man frisch verliebt und der jenige umarmt einen sehr inning.... ich lag da wie versteinert ... aber ich betone ich hatte keine angst er tut mir ja nichts aber was soll ich machen soll ich überhaupt etwas machen ich möchte ihn hier nicht festhalten oder verärgern ich habe ihm schon gesagt das ich jetzt hier wohne und wer er ist aber ich bekam keine antwort
bitte bitte was soll ich machen bedroht fühle ich mich nicht aber normal ist es auch nicht
danke schon mal im vorraus

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 08.01.2013, 03:10

Erst mal hallo Steffi

Gut wenn Du also keine Angst hast dann kannste den ja mal fragen
Wer er ist ???
Was er will ???
Warum er da ist???

Schau wie es dir dabei geht achte auf deine Gefühle
Und wenn Du Angst bekommst rufe Erzengel Michael

:flower: :flower: :flower:

Regenbogen1
Alter: 65
Beiträge: 262
Dabei seit: 2011

Beitrag von Regenbogen1 » 08.01.2013, 09:23

Hallo steffi..,

...ich begrüße Dich herzlich in diesem Forum !

Hast Du das zum erstenmal erlebt ? Da macht sich wohl Deine mediale Seite bemerkbar.
Die spirituelle Seite möchte Dir mitteilen, dass es sie gibt. Überlege einmal, wer sich da gemeldet haben könnte.
Erinnert Dich z.B. dieser Parfumduft an jemanden, den Du besonders mochtest ? Vielleicht zeigt sich dieser Geist demnächst als Person in einem Deiner Träume !
Die Dinge, die Du hier beschreibst, sind für mich nicht unbekannt. Habe auch solche Erfahrungen gemacht. Am Anfang war es nur gewöhnungsbedürftig, mittlerweile freue ich mich über solche Kontakte. Angst habe ich keine, denn auf der spirituellen Ebene gibt es ein Gesetz, welches sagt: "Gleiches zieht Gleiches an !"
Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sieh Dir z.B. auch die Beiträge von Peter O. an. Er hat auch ein eigenes Forum (Rivotorto-Forum). In seiner Gruppe in Leverkusen , in der ich auch bin, bildet er Medien aus.

Liebe Grüße
Regenbogen :smil15
"Nur wenn du über den Schatten springst, findest du den Weg ins Licht."

Benutzeravatar
peter-o
Alter: 69 (m)
Beiträge: 766
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Beitrag von peter-o » 10.01.2013, 19:01

Hallo steffi, ich lese gerade, was Regenbogen1 geschrieben hat:
Regenbogen1 hat geschrieben: Gruppe in Leverkusen , in der ich auch bin, bildet er Medien aus.
Ich würde manchmal gern interessierte Leute zu uns einladen, insbesondere, wenn sie offensichtlich gute mediale Anlagen haben, wie das bei Dir zu sein scheint.
Leider fehlt da in vielen Fällen, wie bei Dir, die Angabe, wo sie leben.
Schaaaadeeee, - denn ich habe keine Lust Menschen zu schreiben, die womöglich weit weg von Leverkusen wohnen. :???:
Das wäre reine Zeitverschwändung, weil jemand, der zu weit weg wohnt, sowieso nicht regelmäßig zum Training kommen könnte.
Ich unterrichte weitestgehend nach den Methoden der "spirituelist church" und dem "brasiliaischen Spiritualismus"
und halte mich auch strikt nach deren Regeln.
Das bedeutet, dass ich mein Wissen kostenlos weitergebe und nichts daran verdiene.
Schliesslich weiß ich auch, dass Leute, die zu uns kommen auch noch Spritkosten haben usw.
Im Augenblick kostet die Teilnahme am Training 3,- € bzw. 5,- € - sonst könnten wir die Stromkosten, Heizung, Kekse, Getränke und Klopapier nicht bezahlen.
Miete zahlen wir auch keine, weil ich unser Zentrum selbst gebaut habe, um jedem die Teilnahme zu ermöglichen
und nicht nur Leuten, die gut betucht sind und sich einbilden Spiritualität kaufen zu können.
Das ist ein Trugschluss und funktioniert nicht!
Entweder hat jemand Talent, wie das bei Dir zu sein scheint, hat ernsthaftes Interresse an spirituellen Dingen
und möchte seinen geistigen Fähigkeiten ausbilden, - oder er hat eben nur Kohle.
Jedem medial Begabten stehen unsere Türen jederzeit offen.
Regenbogen1 hat geschrieben:Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sieh Dir z.B. auch die Beiträge von Peter O. an
... oder besuch einfach unsere/meine Internetseite.
Bei weiteren Fragen stehe ich Dir gern zur Verfügung, wenn es meine Zeit erlaubt
und vielleicht sieht man sich dann ja auch einmal.
Auf jeden Fall würde ich an Deiner Stelle versuchen Deine Talente auszubilden, denn gute Medien sind Mangelware :???:

Ich wünsche Dir gute Fortschritte.
Peter-O

P.S. so gesehen wäre es doch für alle wirklich sinnvoll, im Profil wenigstens den Wohnort anzugeben!

Antworten