THOTH Projekt-Menschheit

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Antworten

Wie findest Du das Buch "Thoth Projekt Menschheit?"

Du kannst eine Option ausw├Ąhlen

 
 
Ergebnis anzeigen

tydaer
Alter: 25
Beitr├Ąge: 1
Dabei seit: 2006

THOTH Projekt-Menschheit

Beitrag von tydaer » 31.10.2006, 21:14

Hallo,

habt Ihr schon das Buch THOTH Projekt-Menschheit gelesen? Ich finde es ja total super! Und Ihr? :?

Liebe Gr├╝├če

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
Beitr├Ąge: 3795
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas » 01.11.2006, 00:10

kenn ich nicht, aber hier ist es:
Bild
Thoth - Projekt Menschheit
Kerstin Simon├ę
Smaragd 2006-06 Gebundene Ausgabe 384 Seiten


Dieser bb Code wurde mit dem Code Generator erstellt

Aloka
Alter: 49
Beitr├Ąge: 7
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Thoth - Projekt Menschheit

Beitrag von Aloka » 16.02.2007, 11:09

Ich habe mir das Buch geholt und bin entt├Ąuscht vom Inhalt.
Das erste was mir ins Auge gefallen ist, da├č der Name von Toth falsch geschrieben ist. Toth wird in allen Schriften und in Chanelings die er durchgegeben hat als Toth geschrieben und nicht Thoth. Aber das habe ich mir gedacht sei einfach nebens├Ąchlich. Ich sp├╝re ein Buch mit dem Herzen ganz egal wie Namen geschrieben werden.
Das Kapitel ├╝ber Lichtnahrung hat mich sehr interessiert, da ich selber 18 Monate von Lichtnahrung gelebt habe und so habe ich es gleich gelesen.
Das Frau Simone schreibt, jeder der sagt, er lebe von Lichtnahrung, l├╝gt, kann ich nicht nachvollziehen, da ich es am eigenen Leib erfahren habe, da├č es funktioniert. Desweiteren wiederspricht sich Thoth bzw. Frau Simone meiner Meinung nach in diesem Kapitel wenn sie sagt, da├č es keine Menschen gibt (abgesehen von ein paar Ausnahmen den Yogis) die sich von Lichtnahrung ern├Ąhren, wohl aber Menschen, die der physischen Nahrung entsagen. Meines f├╝hlens nach sind dies nur Wortspielereien. Die Durchsagen eines Mediums k├Ânnen immer nur soweit der Wirklichkeit entsprechen, wie es das eigene Bewu├čtsein des Mediums zul├Ą├čt.
Es sind mir noch andere Wiederspr├╝che in diesem Buch aufgefallen aber dies w├╝rde zu weit f├╝hren und sind nur mal als Statement zu diesem Buch nich von Bedeutung.
Alles liebe und eine wundersch├Âne Zeit
Aloka

Angelus
Alter: 27
Beitr├Ąge: 120
Dabei seit: 2007

Beitrag von Angelus » 13.05.2007, 20:29

Mal eine Frage, was ist Lichtnahrung ? :?

anne1

Beitrag von anne1 » 14.05.2007, 12:24

lichtnahrug ist,wenn du deine lebensenergie nicht aus essen und trinken sondern aus deiner umgebung/├Ąther/chi beziehst.es giebt menschen dei schon ├╝ber 60 jahre leben ohne zu essen und zu trinken.
liebe gr├╝├če anne

S845
Alter: 32
Beitr├Ąge: 137
Dabei seit: 2007

Beitrag von S845 » 18.05.2007, 00:20

anne1 hat geschrieben:lichtnahrug ist,wenn du deine lebensenergie nicht aus essen und trinken sondern aus deiner umgebung/├Ąther/chi beziehst.es giebt menschen dei schon ├╝ber 60 jahre leben ohne zu essen und zu trinken.
liebe gr├╝├če anne

WO gibt es Menschen die seit 60 Jahren leben ohne zu essen/trinken ??!??

Soeinen w├╝rde ich mal gerne kennenlernen!


mfg S845

Antworten