gel├Âscht

f├╝r alles zum Thema Kontakte zu Geistwesen, Versorbenen und ├╝ber Channeling
Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von BabaJaguar » 22.10.2012, 23:49

Sakaja hat geschrieben:Liebe Sala, danke f├╝r deinen Beitrag :smil31
............ :sunny: :smile13:


ich glaube du musst den langen text dann selbst l├Âschen.
Zuletzt ge├Ąndert von BabaJaguar am 27.10.2012, 20:03, insgesamt 2-mal ge├Ąndert.
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
Beitr├Ąge: 2517
Dabei seit: 2011

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von dirona » 22.10.2012, 23:51

Hi Sala
Danke f├╝r Dein Beitrag und war f├╝r mich auch mal aufschlu├čreich wie jemand anderes das anderes hat denn es gibt ja verschiedene Mediums und ich w├╝├čte auch nich wie ich das anderes sagen sollte



W├╝rd mich mal intressieren woran man das bei mir so genau erkennt kann oder wie man das wodrurch ???

Und ja ich w├╝ste auch sonnst nicht wie ich das sagen sollte au├čer Medium ???

Und du sagst das Du ein schreibmedium bist .
Wie hat das bei dir denn angefangen wodurch sagen wir mal hast du es gemerkt ???

Was war der ausl├Âser ???
Und Du hattest auch ich h├Ątte balde gesagt Sichtkontackt (sind doch keine auserirdischen )erfahrungen mit Engeln ???

:flower: :flower: :flower:
Zuletzt ge├Ąndert von dirona am 22.10.2012, 23:55, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von BabaJaguar » 22.10.2012, 23:54

Was Sakaja nicht Schreibmedium? :shock: :shock: :? :?
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Sakaja
Alter: 41
Beitr├Ąge: 55
Dabei seit: 2012

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von Sakaja » 23.10.2012, 01:26

gel├Âscht......................
Zuletzt ge├Ąndert von Sakaja am 29.10.2012, 19:21, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.
In dem moment wo wir soweit sind ALLE Vorstellungen,
vom Leben und einem selbst aufzugeben/loslassen...
erleben wir das was wir wircklich sind.

Sakaja
Alter: 41
Beitr├Ąge: 55
Dabei seit: 2012

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von Sakaja » 23.10.2012, 01:55

hi dirona
nur kurz du hast mich und sala zusammengemixt. Ja ich glaube wir w├╝rden auch gut zusammen passen....


Beitrag 15 von 17

Beitragvon dirona ┬╗ 23.10.2012, 00:51
Hi Sala
Danke f├╝r Dein Beitrag und war f├╝r mich auch mal aufschlu├čreich wie jemand anderes das anderes hat denn es gibt ja verschiedene Mediums und ich w├╝├čte auch nich wie ich das anderes sagen sollt

W├╝rd mich mal intressieren woran man das bei mir so genau erkennt kann oder wie man das wodrurch ???

Und ja ich w├╝ste auch sonnst nicht wie ich das sagen sollte au├čer Medium ??? --------dies ist von sala
Zuletzt ge├Ąndert von Sakaja am 29.10.2012, 19:20, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.
In dem moment wo wir soweit sind ALLE Vorstellungen,
vom Leben und einem selbst aufzugeben/loslassen...
erleben wir das was wir wircklich sind.

Sala
Alter: 50
Beitr├Ąge: 187
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Re: geistheilung und mehr

Beitrag von Sala » 25.10.2012, 22:46

Freue mich sehr, dass Ihr Euch von meinen Beschreibungen informiert f├╝hlt :smile13:

Liebe BabaJaguar,
BabaJaguar hat geschrieben:Ich habe zum Beispiel bei Infektionen bemerkt, dass mir ein unge├╝bter Heiler "durcheinandergeratene Energien" richtete. Er sagt genau wann die Schmerzen enden. Wenn das Kribbeln aufh├Ârt.
Stimmt, wenn das Kribbeln aufh├Ârt, ist es gut.
BabaJaguar hat geschrieben:IFast immer verschwanden Schmerzen. Die Infektion heilte er nicht und ich nahm nach 14 Tagen doch Antibiotika.
Wenn die Schmerzen nicht verschwinden nach sp├Ątestens 10 Tagen, dann ist die Ursache noch nicht gefunden und behoben. Infektionen o. chronischen Entz├╝ndungen verschwinden relativ zuverl├Ąssig. Ist m. E. eine der wenigen Dinge, die man quasi sicher ansagen kann. Dann hat er nicht ├╝bers Reine Bewusstsein gehandelt, zu Neudeutsch Quantenheilung) und gleichzeitig das Immunsystem gest├Ąrkt, sondern ausschlie├člich Energie gegeben und Chakren ausgeglichen. Die Energiefelder zeigen aber nur an, was geistig nicht i. O. ist. - Zum Beispiel: wenn ein Trauma aus dem Lebenskalender gel├Âscht ist, sind die Energiefelder von alleine wieder i. O. Hingegegen, wenn man andersrum behandelt, also nur die Energiefelder, gibt es nur eine geringere Chance, dass der K├Ârper die Empfindung an den Geist weiterreicht.

Danke Dir f├╝r die Erz├Ąhlungen ├╝ber Joao de Deus! Bin ich wieder einen Schritt weiter :az:
BabaJaguar hat geschrieben:Er wird v├Âllig eingekreist von hunderten Meditierenden. ... wo von beiden Seiten Leute Energien geben, Gebete sprechen , singen usw Alle arbeiten gratis. Die Energie von Joao wird so sehr hoch gehalten. M├Âglich das er deshalb soo lange in Volltrance bleiben kann. Und das er durch die unendlich vielen Meditierenden soviel Erfolg hat.
Das halte ich auch f├╝r sehr wahrscheinlich, denn wo viele gleichzeitig in dieselbe Richtung denken/f├╝hlen potenziert sich das Energiefeld - morphogene Felder. Dennoch denke ich, dass die nachhaltigen Heilungen durch seine Geistf├╝hrer zustande kommen m├╝ssten.
BabaJaguar hat geschrieben:Trafst Du Krohne mal pers├Ânlich?
Ja, habe an einem Seminarabend teilgenommen von ihm. Auch er ist immer noch offen f├╝r neue Erkenntnisse.

Er ist ein Wahrheitssucher, sprich, er will immer genau wissen, was genau passiert und warum.
BabaJaguar hat geschrieben:Einen weiteren Horst Krohne Pfarrer suchte ich mal auf wegen Allergien....... :sunny:
Endlich hat er auch mal'n Buch ├╝ber Allergien geschrieben: "Heilende H├Ąnde bei Allergie" ist eines seiner besten B├╝cher wie ich finde. Allerdings: man kann nicht anhand seiner B├╝cher die Dinge lernen, sprich, nachmachen und es funktioniert. "Die Tricks" lernst Du nur, wenn Du die Ausbildung machst. Ob ich das gut finde? Wei├č nicht recht. Vielleicht. Denn nur wer es ernst meint/nimmt macht die vollst├Ąndige Ausbildung. Dennoch. - Seine Gedanken in den B├╝chern, speziell in jenem, sind sowasvonlesenswert.


Liebe Dirona,
nun, ich meine, man kann an der Weise wie Du schreibst Inhalt und Syntax gro├če Unterschiede erkennen.

Liebe Sakaja,
prima, dann kannst Du immer eine Frage stellen bzw. um Hilfe bitten, Dir ein Blatt und einen Stift nehmen und bekommst die Anwort!

LG,
Sala

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 27.10.2012, 19:58

Liebe Saskaja. Ich habe meine Punkte schon ge├Ąndert. Es w├Ąre super wenn Du das auch noch machst?? Dieser Thread ist so interessant. Nur durch die Punkte zog es sich so breit. Ich wusste das auch nicht . Danke sehr
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
Beitr├Ąge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 27.10.2012, 20:12

Wieso steht da gel├Âscht ???



:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 28.10.2012, 08:56

jetzt ist alles im richtigen format und es muss nun nicht gel├Âscht werden.danke sehr....... :bussy: ich kannte wie saskaja kein zitieren.das ging hier nie... erst k├╝rzlich gab mir jemand den tip.


Liebe Sala. Ich habe B├╝cher von Horst Krohne zuhause.
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 28.10.2012, 12:02

----------------------------------------------- :-D
.........................................................
........................................

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 28.10.2012, 12:23

............................



................

:smile14: :smile14: :smile14: :geek: ;)
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beitr├Ąge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 04.11.2012, 14:55

ich hole ihn mal nach vorne, um sp├Ąter noch etwas zu sagen zum thema joao de deus
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Antworten