Feinstoffliche strahlung

Antworten
luxor
Alter: 83 (m)
Beitr├Ąge: 4
Dabei seit: 2014

Feinstoffliche strahlung

Beitrag von luxor » 25.01.2014, 17:56

Hallo
Jemand hat mir ein Heilsymbol gegen Diabetes geschenkt.(ich habe ein wenig Probleme mit Diabetes) und ich wollte den vergleichen mit ein Sanjeevini symbol mit den gleichen Zweck.Habe daf├╝r mein Pendel ben├╝tzt.
Erst mal Bovis Einheiten: Beide waren ungef├Ąhr gleich hoch , etwa 24000 BE.
ich meine via irgendeine Strahlung.Eine eigenschaft von Strahlung ist zB freq uenz also habe ich f├╝r beide ihr frequenz gemessen.
Eerste frage : wieviel messbare frequenz pics (tops) haben sie? Antwort : beide 4.
Beim messen der Frequenzwerta selber kamen vergleichbare Werte (nicht 100%) heraus in ein Gebiet zwischen 10hoch12 und 10hoch 22 Hertz.
Eine andere eigenschaft von Strahlung ist Inensit├Ąt mit als Einheit in der Physik Watt/cm hoch2.Ich nehme an dass ein gemessene Intensit├Ąt die Summe ist von den darin verwickelte Teilstrahlungen.Auch hier wieder ungef├Ąhr vergleichbare Werte f├╝r beide rund 10hoch -26 Watt/cm hoch2.
Es gibt verschiedene Arte von Strahlung (electromagnetisch,magnetisch,skalar und auch ├╝ber Formstrahlung wird geschrieben).Wegen meiner Neugier m├Âchte ich wissen, welche art Strahlung hier im Spiel ist.Hier passierte etwas f├╝r mich unerkl├Ąrliches : auf dem gezeichnete Messtafel mit den verschiedene M├Âglichkeiten blieb das Pendel schwingen in der ihm gegebene Richtung ohne sich zu irgendeine M├Âglichkeit zu bewegen,auch bei mehrere Wiederholungen.
Ich meine bei energetische Heilungen (wie bei Reiki,magnetisieren usw) muss es irgendeine Energie-├╝bertradgung geben.
Gibt es Lezer,die hierauf ihre Meinung/Kommentar geben wollen.Es st├Ârt mich auch nicht wenn man das Ganze f├╝r Unsinn erkl├Ąren will.
Gr├╝sse Luxor

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beitr├Ąge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 30.01.2014, 20:24

Hallo Luxor,

tut mir leid, aber ich habe mit den Sanjeevini Symbolen keine pers├Ânliche Erfahrung.
Ich verlasse mich da auf die Bovis Einheiten.
Meiner Meinung nach m├╝ssten bei allen energetischen Heilungen und Symbolen, ob indisch, japanisch oder europ├Ąisch die Werte beim pendeln in etwa gleich sein.

Du solltest aber nicht ├╝bersehen, dass Symbole nur die Energie ├╝bertragen k├Ânnen, die du ihnen pers├Ânlich gibst. Es kommt auf die Aufladung an.
Ich verwende zur Energie- und Heilungs├╝bertragung keinerlei Symbole.

Liebe Gr├╝sse von Mona :oops:
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

luxor
Alter: 83 (m)
Beitr├Ąge: 4
Dabei seit: 2014

Beitrag von luxor » 31.01.2014, 18:02

Hallo Mona
Auch kan bei symbolen de Bovis Einheiten der Energie=ausstrahlung bestimmen.
Ich frage mich manchesmal welche strahlungseigenschaften de BE bestimmen.Algemein wird behaupted das es ein Mass f├╝r Qualitaet der Strahlung ist,aber daas sagt noch nichts aus.Ist es Frequenz,Amplituede/Intensitaet,Wellenform,Cohesie der verschiedene Wellen,Ausbreitungsgeschwindigkeit der Wellen.Hast du dar├╝ber eine Meinung?
Wenn du keine Symbole ben├╝tzt,wie transferierst du dann Energie und woher weisst du ob es die richtige (wirksame) Energie ist? Energie kan auch ung├╝nstig sein.
Freundliche Gr├╝sse
Luxor

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beitr├Ąge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 02.02.2014, 22:39

Hallo Luxor,

ja, eine Meinung schon.
Ein Ma├č f├╝r die Qualit├Ąt der Strahlung meine ich nicht, eher ein Ma├č f├╝r die Intensit├Ąt der Strahlung. Am ehesten eine Frequenz. ├ähnlich wie bei Hertz.
Wobei ich Cohesie ausschlie├če, da sie mehratomig ist. Die Amplitude hat zwar mit Schwingung zu tun, in Anbetracht der Sinuskurve trifft sie f├╝r mich nicht auf die Bovis ÔÇô Einheiten zu, da deren Wert nicht schwankt und gleichbleibend ist, je nachdem was du f├╝r ein Material nimmst. Zum Welle ÔÇô Teilchen ÔÇô Mechanismus gibt es bereits neue Forschungsergebnisse.
luxor hat geschrieben: Wenn du keine Symbole ben├╝tzt,wie transferierst du dann Energie und woher weisst du ob es die richtige (wirksame) Energie ist? Energie kan auch ung├╝nstig sein.
Luxor
Ach Luxor, das kann kein menschliches Wesen allein, wenn das auch viele glauben. Alles liegt in Gottes Hand - g├Âttliches kann nie ung├╝nstig sein.
:angel7:

Liebe Gr├╝sse von Mona
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Antworten