Fantasiereise

Fantasie- und innere Heilreisen
Antworten
Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Fantasiereise

Beitrag von dirona » 06.10.2011, 23:42

Hallo an alle

Wollen wir halt mal damit anfangen vieleicht machen da dann auch mal welche mit

Die Wiese

Du liegst auf einer wĂŒnderschönen Wiese .
Die Vögel zwitschern die BÀume rauschen vor sich hin.

Mit jedem Atemzug wirst Du Ruhiger und ruhiger
Plötzlich steht ein Engel vor Dir
Du stehst auf und der Engel nimmt Dich mit

Ihr steigt in einem Cattel ein .
Und sie fliegen höher und höher
Jetzt sins sie schon im Orbit
Und die Reise geht weiter und höher
Und noch höher
Plötlich wiird die Fahrt verlangsamt und das schattel kommt auf einem wunderschönen Planeten zu stehen .
Es hat direckt vor einem schönen Schloß gehalten
Jetzt geht Du mit dem Engel dirckt auf das Schloß zu

Das Schloß hat einen wunderschönen alten schweren Torbogen ganz aus Glod Da geht Ihr jetzt dadurch
Dann kommen sie an einem Schönen Garten vorbei wo links und rechts Japanische KirchebÀume stehen wie eine Alle
Schließlich kommen sie an das Haupttor vom Schloß auch das ist in Gold gehalten
Jetzt betreten sie die Halle
Die Halle ist in einem weißen Marmor und rund .
Und in der Halle ist ein schöner goldener Brunnen Springbrunnen
Und die Farben von dem Wasser sind Regenbogenfarben

Der Engel hÀlt Dir ein Glas Wasser hin und Du tringst es aus.
Nach diesem Wasser fĂŒhlst Du Dich wie neu geborgen
Alle Ängste und Sorgen fallen ab.
Nichts ist mehr da was Dich stört oder Àrgert
Und Du bist glĂŒcklich Du fĂŒhlst Dich Gesund und froh
Dann lĂ€ĂŸt der Engel Dich nboch eine Weile in diesem Schloß .
WĂ€hrend Du Dich ausruhst gibt Dir der Engel noch Energie .

Jetzt machen sie sich wider auf dem Weg zum Schattel .
Durch die HaupttĂŒr an der Alle vorbei und durch den Torbogen zum Schattel hin
Da setzt ihr Euch wider rein und fliegt zur Erde zurĂŒck
Jetzt bist Du wieder auf dieser Wiese angekommen
Hörst die Vögel zwitschern und die BÀume rauschen
Und wenn Du möchtest kannst Du wieder aufwachen

GrĂŒĂŸe Dirona :flower: :flower: :flower:
Zuletzt geÀndert von dirona am 07.10.2011, 00:19, insgesamt 1-mal geÀndert.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 07.10.2011, 00:18

Der Strand
Du liegst an einem wunderschönen Strand .
Der Himmel ist Blau der Sand ist weiß das meer ist blau grĂŒn die Wellen schlagen ganz ruhig an dem Strand lang
Die Möwen fliegen stellenweise am Himmel hoch und Du liegst ganz ruhig da .
Du horchst nur auf Dein Atem mit jedem Atemzug wirst Du ruhigerund ruhiger
Plötzlich nimmt Dich wider ein Engel an der Hand .
Er hÀlt Dich ganz fest an seinem Körper .
Du fĂŒhlst eine liebe in dir hoch steigen die Du noch nie so erlebt hast .
Der Engel fliegt wieder mit Dir ganz hoch hinaus immer höher und höher mit jedem Atemzug bist Du höher und höher .
Jetzt verlangsamt sich der Flug und Ihr setzt Euch wider auf einem Planeten ab .
Dieser Engel fĂŒhrt Dich jetzt wieder in sein Schloß
Das Schloß ist ganz in Gold von innen gehalten .
Du bist jetzt mit ihm in der Halle und stehst vor einer TĂŒr .
Der Engel macht Dir die schwere EichentĂŒr auf .
Du gehst jetzt mit ihm in das Zimmer rein da steht zu Deinem Erstaunen eine Tafel und auf dieser Tafel ist der Name des Engels draufgeschrieben .
Versuche den Namen zu sehen .
Die Tafel ist schwarzer Hintergrund und Glodene Leutende Schrift .
Gehe nÀher an die Tafel dran .

Jetzt weißt Du wie Dein Engel heißt der Dich fĂŒhrt.
Neben der Tafel ist eine Cautsch da kannst Du Dich jetzt darauf setzen und der Engel gibt Dir wider ein Glas Wasser .
Nebenbei kannst Du den Engel alles fragen was Du willst und der Engel wird Dir antwort geben .
Dann lege Dich auf dieser Cautsch hin .Mache es Dir bequem und versuche zu schlafen werden der Engel Dir Energie gibt .
Nach einer weile wirst Du wider wach und fĂŒhlst Dich gestĂ€rkt angenommen geliebt und bekommst wider lußt was zu machen auf der Erde .
Jetzt kannst Du wider von der Cautsch auf stehen und der Engel nimmt Dich in seine Arme
und hÀlt Dich ganz ganz fest .
Jetzt verlast Ihr diesen Ort wider und fliegt zur Erde zurĂŒck .
An dem Strand wo Du liegst in der Sonne .
Jetzt kannst Du Dich bei dem Engel bedanken und nach Deinem ermessen die Augenb wider auf machen und Du bist gestĂ€rkt wider zurĂŒck .

GrĂŒĂŸe Dirona :flower: :flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
BeitrÀge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 07.10.2011, 02:24

ganz lieben dank. hat dein engel dir bei den reisen fragen beantwortet?
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Magischer
Alter: 16 (m)
BeitrÀge: 118
Dabei seit: 2011

Beitrag von Magischer » 13.10.2011, 13:33

dirona ich finde deine reissen schön jetz kommt eine von mir


der garten der vollen wundern
mach die augen zu und denk du bist in einem garten dort sind wundervole bĂ€aume die du noch nie gesehen hast plötzlich sist du am boden was vorbei huschen du fragst hast du es eilig er sagt nichts er mus weiter du bist entĂ€ĂŒscht du wachst lamsam auf und ende


ich weis bin schlecht naja liebe grĂŒsse magischer

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 13.10.2011, 19:44

Hallo magischer

Der Ansatz davon ist ja schon gut mußte Dich darin ĂŒben


GrĂŒĂŸe Dirona :flower: :flower: :flower:

Fantasiereise
Alter: 47
BeitrÀge: 1
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von Fantasiereise » 11.11.2011, 09:29

Hallo!

Die Fantasiereise finde ich echt klasse. Hast du super geschrieben!
Schau doch mal bei www.fantasiereisen.de vorbei fĂŒr noch mehr Inspiration. Dort kann man nĂ€mlich Fantasiereisen herunterladen und anhören.

GrĂŒĂŸe

EineSeele

Beitrag von EineSeele » 12.08.2012, 07:31

Mir ist was Interessantes passiert, ich habe gestaunt!

Vor ein paar Jahren habe ich mir eine CD gekauft mit Phantasiereisen. Dabei habe ich mich entspannt und hab sie mir angehört. Ich sah wunderschöne Szenen in meinem Kopf. Am Ende der CD sollte man sich einen Wasserfall vorstellen. Ich bekam plötzlich ein sehr klares Bild eines wunderschönen Wasserfalls. Der ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich hatte ihn noch nie vorher gesehen.

2 Tage spÀter war ich im Internet und habe mir tropische Bilder angesehen. Ich konnte es kaum fassen, dass ich wirklich ein Foto von dem gleichen Wasserfall gefunden habe! Das exakte Bild war nun sichtbar vor meinen Augen.

Der Wasserfall war in Jamaika!

Ich hab also irgendwie ein Bild von der Ferne aufgeschnappt bei so einer Fantasiereise. Echt faszinnierend...

Liebe GrĂŒĂŸe!

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 12.08.2012, 10:50

Tja undes geht noch mehr in so eier Fantasiereise

Weißte wir versuchen ja stĂ€ndig mit der anderen Welt in kontackt zu kommen und das geht nur wenn wir abschalten und wenn wir runter fahren damit meine ich zur Ruhe kommen in uns zu hören leer zu machen denn das soll eine Meditation ja bezwecken .


Und dann kommen wir shcon automatisch mit denen in Kontackt wenn man das wirklich ernsthaft will und so

:flower: :flower: :flower:

Magischer
Alter: 16 (m)
BeitrÀge: 118
Dabei seit: 2011

Beitrag von Magischer » 13.09.2012, 13:58

Hallo

Wen du die Augen zu machst.
Machst du die Augen in einem wundervollem
Land wieder auf
In diesem Land lĂ€ufst du ĂŒber Stock
Und Stein
Du suchst etwas
Aber was es ist weisst nur du
ich errate es
Ruft ein Wesen
Es ist ein Kobold
Der Kobold rief
<Es ist die Liebe>
ob es richtig ist
Das entscheidet ihr

Ist was Àhnliches wie Fantasy reise naja

Gruß Magischer :love:

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 13.09.2012, 14:01

Weiste was das kannste ja noch ausbauen laß dir mal was einfallen ist doch gar nicht so schlecht schmĂŒcke es aus und du wirst sehn
Oke

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Danilo
Alter: 33 (m)
BeitrÀge: 26
Dabei seit: 2015

Beitrag von Danilo » 02.11.2015, 18:05

Also ich finde das wirklich richtig schön - ist ernst gemeint ;-)
Perception is reality.

Antworten