Mondstädte

fĂĽr Alles
Antworten
Gast

Mondstädte

Beitrag von Gast » 15.08.2004, 11:42

Wir waren noch nie allein, auf dem Mond war schon immer was los :az: :az:
http://www.chinaintern.de/article/ausse ... 18560.html
Apollo-10 Astronauten nahmen ein Foto von einem eine Meile langen Objekt, "Burg " genannt auf (AS10-32-4822) , das sich in einer der Höhe von 14 Kilometern befindet und einen erkennbaren Schatten auf die lunare Oberfläche wirft. Das Objekt scheint aus mehreren zylindrischen Einheiten und einer großen verbindenden Einheit zu bestehen. Die innerere poröse Struktur der Burg ist eindeutig zu sehen ( auf einem der Bilder ), das den Eindruck vermittelt, daß einige Teile des Objekts durchsichtig sind.

Wassermann
Beiträge: 11
Dabei seit: 2005

Beitrag von Wassermann » 03.04.2005, 19:58

Wie wahr..., dass es allerdings sogar (öffentliche) Bilder davon gibt, wusste ich bis dato nicht. Vielen Dank hierfür! :ee:

nBio
Beiträge: 10
Dabei seit: 2005

Beitrag von nBio » 07.10.2005, 04:19

Interressant!
Auch dem Mars gibt es erstaunliche Sachen zu entdecken wie Pyramiden,und das Legendäre Marsgesicht (1,5km durchmesser) mit der Träne im Gesicht,wegen dem verlorenen Planeten Phaeton .
don´t create the world,create your selF!
...and finally... 'world' will be the mastermind...

take out your selF! to get your selF!
...and finally...there´s no 'us' in this but,a 'we' in us...

Antworten