Seite 1 von 1

Hallo vom neuen=)

Verfasst: 23.08.2017, 14:52
von Weitsicht
Hallo liebe Foren-Gemeinde =)

Ich bin nun auch dabei=)
Ich hoffe ich werde schnell ein Teiler dieser großartigen Community hier.
Wer mehr über mich erfahren mag, darf gern auf meiner Seite https://www.gabegottes.ch/horoskop.html rum schauen, dort steht neben all dem was meine Familie und ich noch machen, eine Vita und die Geschichte hinter mir, Jaque Chevalier :)

Ich freue mich auf euch! Liebe und sonnige Grüße aus der Schweiz

Verfasst: 24.08.2017, 17:42
von ramalon
Hallo Weitsicht,

willkommen im Forum.
Es ist ein bunter Haufen unterschiedlicher Ansichten.
Deswegen wird es hier öfter ab und an mal etwas hitzig.
Habe mal Deinen Link angeschaut, Horoskope muss man dran glauben.
Habe die Hälfte aller Eigenschaften gelesen und es trifft alles zu. Egal jeder findet sich darin wieder.
Ich kann alles bedienen, alles ein zum Teil irgendwo meine Eigenschaften.
Horoskope sind sehr allgemein gehalten.
Ich bin Löwe, sehr stark, mit dem Kopf durch die Wand, Probleme sind Herausforderungen keine Hindernisse, das steht unter Steinbock. Leichten Hang zu Perfektion habe ich auch. Ich mag wenn alles rund läuft. Im Link Jungfrau. Waage trifft zu, Skorpion usw.
Also finde ich mich fast überall wieder.
Wo soll es denn dann spezifisch sein?
Ich finde Horoskope zwar recht unterhaltsam, ab und an mal zu lesen, aber wer ehrlich ist, könnte jedes Sternzeichen sein.
Gut Menschen mit psychischen Problemen klammern wir mal aus.

Gruß ramalon

Verfasst: 24.08.2017, 18:17
von mona seifried
Hallo Weitsicht,

schön,dass du da bist.
images8.jpg
images8.jpg (7.55 KiB) 7943 mal betrachtet
Liebe Grüsse von Mona

Verfasst: 24.08.2017, 18:57
von mona seifried
Hallo Weitsicht,

du hast auf deiner Homepage "Sonnenstandsastrologie" gepostet. Das sind Horoskope für die zwölf Sternzeichen.
Außer unserem Lebensstern, der Sonne, wird in der Astrologie noch mit weiteren Planeten gerechnet.

Wie du sicher gelesen hast, fand sich unser Forumsmitglied "Ramalon" gleich mehrfach vertreten. Leider ist mir Ramalons Geburtsdatum nicht bekannt, nur sein Alter "60" Lenze. Als Löwe von 60 Lenzen, steht bei ihm die Sonne, Uranus und Pluto im Sternzeichen des Löwen, Merkur und wahrscheinlich auch die Venus, stehen bei ihm in der Jungfrau. Mars könnte bei ihm sowie im Löwen, als auch in der Jungfrau sein. Jupiter entweder in den Endgraden der Jungfrau, doch anhand seiner Großzügigkeit steht er wohl eher in der Waage. Saturn steht definitiv im Zeichen des Schützen.
Es sind so viele Komponenten, aus denen sich ein Individuum zusammensetzt.
Ein Planet nimmt die Eigenschaften des Zeichens an, in dem er steht.
Dazu kommen dann die Aspekte, die die Planeten zueinander bilden.
Und ohne die Uhrzeit der Geburt ist alles nur eine halbe Sache. Ohne Aszendent keine Häuser, keine Wirkungsfelder.

Du siehst also, für Laien wirkt Sonnenstandsastrologie auf den ersten Blick zwar interessant, doch im Nachhinein unglaubwürdig. Doch an Unterhaltsamkeit hat sie bisher nichts eingebüßt.

LG Mona :smile13:

Verfasst: 25.08.2017, 06:02
von ramalon
Hallo Mona,

15.08.1957
6.30 Uhr. Hausgeburt

War wie immer etwas voreilig. Bei meiner Mutter setzten die Wehen ein und kurze Zeit später war ich da. Ohne Arzt, ohne Hebamme nur mit der Nachbarin.

Jetzt hast du alle Daten.

Ja muss dir Recht geben, ein Individuum ist besteht aus vielen Faktoren. Jeder Mensch ist einzigartig.

Jetzt zu meinem Wesen:
Ich bin ausgewogen wie die Waage. Schnell wenn ich etwas mache, genau, aber nicht pingelig.
Aber auch nicht hektisch. Habe einen großen Bekanntenkreis, habe extrem schnell Kontakt mit Menschen, ziehe wenn ich etwas vorhabe, zielstrebig durch.
Hürden gibt es nicht, nur Aufgaben. Bin in dem Bereich zäh.
Wie andere zu mir sagen, es gibt nichts, dass ich nicht schaffe, wenn ich es mir in den Kopf gesetzt habe.
Geld ist zum Ausgeben da, wie gewonnen so zerronnen, nach dem Motto.
Bin Großzügig, aber nicht verschwenderisch. Ich investiere meine Arbeit nicht in irgendeinen Firlefanz. Es muss schon einen Nutzwert haben.

Habe einen Hang zur Kunst, Design liegt mir, Planung und Kalkulationen sind meine Stärken, bedingt eben durch meine Tätigkeiten.

Bin Tolerant aber in Grenzen. Sobald jemand die Grenzen eines anderen überschreitet und der nimmt Schaden, hört meine Toleranz auf.

Bei Gewalt gegen Schwächere werde ich zum Elch. Da ist mit mir dann nicht mehr zu spaßen.

Im Handwerklichen und Interessen bediene ich eine Vielfalt.
Vieles nicht einmal Artverwandt.

Ich kenne mich mit EDV und PC aus, Fibu, Fakt und Lohn hatte ich mal gemacht, Handys, Betriebssysteme usw. mache Malerarbeiten, Gärten, Technik, Kochen und vieles mehr. Job mäßig.
Interessen ist Kunst, Antiquariat, Fotografie, Mathematik, Video und Videoschnitt usw.
Aber auch Natur, Tiere, Verhalten von Lebewesen, Psychologie …..
Wechselwirkungen in vielen Bereichen.

Das sind so die groben Umrisse aus meinem Leben. Gibt noch vieles andere.
Wie Verantwortungsgefühl etc.

Versuche daraus mal ein Sternzeichen zu basteln.

Jetzt kannst du dir Vorstellen das ich mich in vielen Sternzeichen wieder finde.

Gruß ramalon

Verfasst: 25.08.2017, 06:07
von mona seifried
:smile14: Du hast es gewagt.

Verfasst: 25.08.2017, 11:50
von Sullivan
Hallo Ramalon,

vor zehn Tagen hast du also deinen Sechzigsten gefeiert. Da ist es immer noch erlaubt, herzlich zu gratulieren ! - An einem 15. August wurde auch Napoleon geboren. Obwohl eher kleinwüchsig, zitterte ganz Europa vor ihm. Für Goethe war er derjenige Zeitgenosse, den er am meisten bewunderte.

Der Aszendent lässt sich ohne Angabe des Geburtsorts nur ungenau bestimmen. Mona hat richtig vermutet: Dein Jupiter steht bereits in der Waage. Merkur, Venus und Mars sind alle drei in der Jungfrau. Mond im feurigen Widder.

Deine Beiträge haben mich vor Jahren überhaupt erst bewogen, mich hier im Forum anzumelden.

Es grüßt dich herzlich
Sullivan

Verfasst: 26.08.2017, 07:35
von ramalon
Hallo Sullivan,

danke für die Glückwünsche.
Kleinwüchsig bin ich nicht, mit 186 cm.
Geburtsort würde ich Bremerhaven nehmen.

Mein Beitrag war eigentlich in Bezug auf die Horoskope gedacht und dass sie sehr allgemein gehalten sind. Alles trifft irgendwo zu. Man findet sich in allem wieder.
Ich mich zumindest. Aber es ist bei allen Horoskope so. Auch die Teile aus der Zeitung, Ein Teil trifft zu ein Teil nicht.
Sehe das Zeug als Unterhaltung an.
Als Lebensweg oder so, nicht, Auch nichts für die Zukunft. Mein Leben mache ich mir selber.


Gruß ramalon

Verfasst: 26.08.2017, 14:57
von Biba
Hallo Ramalon,
was du hier anführst sind allgemeine Horoskope die Sternzeichen betreffend, so zu sagen pauschale Aussagen und ja die treffen auf so ziemlich jeden und alles zu.
Das hat aber mit wirklicher Astrologie, wenn überhaupt nur am Rande etwas zu tun.
Ein Geburtshoroskop mit exakten Daten der Geburt ist etwas ganz anderes.
Biba

Verfasst: 26.08.2017, 22:28
von ramalon
Hallo Biba,

dann schaue dir den Link an von dem ich geschrieben habe.
Gepostet von Weitsicht.

Gruß ramalon

Verfasst: 27.08.2017, 01:07
von Biba
Hallo Ramalon,
ja wie Monika schon schrieb so etwas wie dort zu finden ist hat einen gewissen Unterhaltungsfaktor, viel mehr aber auch nicht.
Deswegen schrieb ich ja das ein fundiertes Geburtshoroskop mit so etwas nicht wirklich etwas zu tun hat.

Interessanter finde ich die dortige Biographie, den offenen Kampf gegen das Böse, wie es dort steht. Vor allem über die wirkliche oder auch angebliche Zusammenarbeit mit Gabriele Amorth, dem damaligen Chef-Exorzisten des Bistums Rom. Dazu möchte ich gerne mehr erfahren.

Biba

Verfasst: 13.09.2017, 13:41
von Weitsicht
Hey!=) klasse wie nett man hier aufgenommen wird! Ich mag das Forum hier jetzt schon !=) Also wie ihr selbst am besten wisst, sind Horoskope eher eine art "Erfrischung", ich lese mein Horoskop sehr gerne, aber meistens vergesse ich was darin stand in der selben Sekunde. Die Homepage mache ich grade neu, vielleicht habt Ihr Tipps und Anregungen zur Kritik? ich würde mich jedenfalls freuen!