Kontakt mit Naturwesen

f├╝r Alles
Antworten
Joni12345
Alter: 17 (m)
Beitr├Ąge: 19
Dabei seit: 2015

Kontakt mit Naturwesen

Beitrag von Joni12345 » 01.05.2015, 11:37

Hallo,

Ich w├╝rde gern Kontakt mit Naturwesen aufnehmen ich hab dazu schon das Internet durchsucht. Ich habe schon einmal mit einem Baumeist gesprochen aber als ich es dann am n├Ąchsten tag wieder versucht habe hat er nicht geantwortet.
habt ihr schon einmal mit Naturwesen wie Elfen, Feen, Zwerge usw. gesprochen, oder k├Ânnt ihr mir Tipps geben? ;-)

Ich freue mich sehr auf eure Antworten.
Erfahrung ist wie eine Laterne die man auf dem R├╝cken tr├Ągt, sie erhellt blo├č den Zur├╝ckgelassen weg.(Konfuzius)

Moonchild

Beitrag von Moonchild » 01.05.2015, 11:49

Hi Joni

Ich versuche nicht, mit ihnen zu sprechen, sondern ihnen zuzuh├Âren.

Anna Franklin und Paul Mason haben eine Art Tarot erschaffen zu den verschiedenen Wesen, auch immer mit Techniken, wie man in Kontakt treten k├Ânnen. Vielleicht hilftes dir, dich da ein wenig durchzulesen, um deine Methode zu finden oder auszuarbeiten.

Moonchild

Joni12345
Alter: 17 (m)
Beitr├Ąge: 19
Dabei seit: 2015

Beitrag von Joni12345 » 01.05.2015, 12:01

ist das ein Buch oder was
Wie finde ich das im Internet
Erfahrung ist wie eine Laterne die man auf dem R├╝cken tr├Ągt, sie erhellt blo├č den Zur├╝ckgelassen weg.(Konfuzius)

Moonchild

Beitrag von Moonchild » 01.05.2015, 12:09

Hi,

Es ist ein Buch mit Karten. Ich habe die englische Version.
Schau doch bei Amazon unter den angegebenen Namen nach, damit du Anhaltspunkte findest.

Moonchild

Joni12345
Alter: 17 (m)
Beitr├Ąge: 19
Dabei seit: 2015

Beitrag von Joni12345 » 01.05.2015, 13:10

Das Problem ist nur ich kann kein Buch ├╝ber Naturwesen kaufen ohne von meinen Eltern als verr├╝ckt erkl├Ąrt zu werden :-(
Hat nicht irgedwer Tipps ;-)
Erfahrung ist wie eine Laterne die man auf dem R├╝cken tr├Ągt, sie erhellt blo├č den Zur├╝ckgelassen weg.(Konfuzius)

Serge
Alter: 42 (m)
Beitr├Ąge: 2
Dabei seit: 2015

Beitrag von Serge » 01.05.2015, 15:21

Hallo Joni1, ich habe deinen interessanten Beitrag gelesen. Ich hab zwar noch nie mit einem Naturwesen gesprochen, allerdings w├╝rde ich dies echt gerne tun. Ich hab bereits schon auf anderen Ebenen nachgefragt, wie man Feen ├╝berhaupt erkennen kann. Allerdings keine endg├╝ltige Antwort erhalten. Im Moment gibt es auf e-bay.at eine m├Ąnnlich "Fee" der "Karma view / Gesichtsanalyse" anbietet. Aber ich hab irgendwie Respekt, ob das nicht ein Scharlatan ist. Vielleicht kannst du mir weiterhelfen. Hier w├Ąre der Link: xxx

Joni12345
Alter: 17 (m)
Beitr├Ąge: 19
Dabei seit: 2015

Beitrag von Joni12345 » 03.05.2015, 23:55

Dazu kann ich jetz wenig sagen,
Aber ich glaube es haben scho andere geschrieben das man die Finger davon lassen sollte.
Nochmal zu meiner Frage, hier hatten denke ich schon viele Kontakt zu Naturwesen,
Kann mir irgendjemand Tipps geben wie man sie
Anspricht :? ;-)
Erfahrung ist wie eine Laterne die man auf dem R├╝cken tr├Ągt, sie erhellt blo├č den Zur├╝ckgelassen weg.(Konfuzius)

Benutzeravatar
GhostDog
Alter: 35 (m)
Beitr├Ąge: 415
Dabei seit: 2012

Beitrag von GhostDog » 04.05.2015, 17:31

Joni12345 hat geschrieben: Nochmal zu meiner Frage, hier hatten denke ich schon viele Kontakt zu Naturwesen,
Kann mir irgendjemand Tipps geben wie man sie
Anspricht :? ;-)
Unbewussten, zuf├Ąlligen Kontakt hatten wahrscheinlich schon viele, wirklich bewussten Kontakt zu Naturgeistern aber sicherlich nur sehr wenige hier (ich auch nicht), so etwas ist tats├Ąchlich selten. Vor allem solltest Du von Deinem "ich" (Ego) zur├╝cktreten, denn f├╝r die Naturwesen spielt es erstmal keine Rolle was Du willst, interessant w├Ąre es eher, wenn Du von Ihnen lernen willst oder sie bei Ihrer Arbeit unterst├╝tzt.

Eine gute M├Âglichkeit w├Ąre sicherlich, wenn Du Dich aktiv viel mit Gartenarbeit besch├Ąftigst und so der Natur etwas zur├╝ckgibst - wie im anderen Thread steht (engl. Link) sind wohl besonders Pflanzen geeignet, die f├╝r Schmetterlinge attraktiv sind. Dazu kommen dann regelm├Ą├čige Meditations├╝bungen im Garten bzw. in der Natur und generell viel "Achtsamkeit" und ruhige Beobachtung von Pflanzen, Tieren, Umwelt. Etwas in dieser Richtung ist ein guter Weg, um irgendwann Kontakt aufnehmen zu k├Ânnen. Braucht viel Geduld.

Generell gilt: Die geistige Welt beobachtet Dich, ob nun Naturwesen oder Geistwesen anderer Art. Wenn kein ernsthaftes Bem├╝hen erkannt wird, sucht man den Kontakt zu Dir auch nicht. Und keine Stunde, die Du arbeitest wird umsonst sein, es wird definitiv bemerkt und irgendwann zu Deinem Vorteil sein (was auf verschiedenste Art und Weise sein kann, muss nicht "direkt" mit den Naturwesen zu tun haben).

Antworten